YB spielt heute in der Champions League bei Atalanta Bergamo. Die Berner dürfen auf lautstarke Unterstützung zählen. Das Spiel wird im Free-TV übertragen.
YB
Können die Fans von YB auch am Mittwoch gegen Atalanta Bergamo wieder jubeln? - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • SRF hat in dieser Saison keine Fernsehrechte mehr für die Champions League.
  • YB-Fans können das Spiel (18.45 Uhr) gegen Atalanta dennoch im Free-TV verfolgen.
  • 800 Fans begleiten die Mannschaft zum Auswärtsspiel in die Lombardei.

Setzt YB den Höhenflug in der Champions League am Mittwoch fort? Nach ihrem Triumph gegen Manchester United zum Auftakt treffen die Berner im zweiten Spiel (heute, 18.45 Uhr) auswärts auf Atalanta Bergamo.

YB tritt in Bergamo an – wie geht das Spiel aus?

Seit Mitte September sind bei europäischen Spielen auch wieder Auswärtsfans erlaubt. Heisst: Die Anhänger von YB können ihre Mannschaft vor Ort unterstützen.

Stadion nur halb voll

Allerdings treten die italienischen Behörden auf die Bremse. Die Stadien dürfen maximal zur Hälfte ausgelastet werden.

Grund dafür dürften unter anderem die Erfahrungen aus der Vergangenheit sein. Im Februar 2020 avanciert das Champions-League-Spiel zwischen Atalanta und Valencia zum Superspreader-Event.

Atalanta Bergamo
Das «Gewiss Stadium» ist die Heimattstätte von Atalanta Bergamo.
Remo Freuler
Bei der «Nerazzuri» steht auch Nati-Spieler Remo Freuler unter Vertrag.
YB
Schweizer Meister YB befindet sich in einer starken Form.
YB
Rund 800 Fans werden die Mannschaft nach Italien begleiten.
YB
Schaffen die Berner auch gegen Bergamo die Überraschung?
SRF
Das Spiel wird live auf dem Privatsender 3+ übertragen.

Im Stadion gilt nach wie vor Maskenpflicht. Zudem sind die Karten personalisiert. Sie können entsprechend nicht weitergegeben werden.

SRF hat keine CL-Rechte mehr

Am Mittwoch werden im «Gewiss Stadium» knapp 10'000 Zuschauer zugelassen. Die Young Boys erhalten für die Partie verhältnismässig wenig Tickets. Rund 800 YB-Fans werden beim Spiel in der Lombardei dabei sein.

YB
YB wird versuchen, in Bergamo den nächsten «Grossen» zu stoppen. - keystone

Immerhin: In der Schweiz können die Anhänger den Kracher im Free-TV verfolgen. Der Privatsender 3+ überträgt das Gastspiel der Berner in Bergamo live und kostenlos. Im Pay-TV läuft das Spiel auf blue Sport.

SRF hat seit dieser Saison keine Rechte mehr für die Königsklasse, das Spiel ist dort also nicht live zu sehen. Um 23 Uhr gibt es aber eine Zusammenfassung mit den Highlights aus der Champions League.

Champions League Gr. FSpSNUTorePkt
1.Atalanta Bergamo LogoAtalanta Bergamo21013:24
2.BSC Young Boys LogoBSC Young Boys21102:23
3.Manchester United LogoManchester United21103:33
4.FC Villarreal LogoFC Villarreal20113:41

Mehr zum Thema:

Manchester United Atalanta Bergamo Champions League Stadion SRF BSC Young Boys