Schlagerstar Andreas Gabalier wird nach einer coronabedingten Pause im 2022 wieder starten. Der Österreich startet an einem italienischen Festival.
Andreas Gabalier show
Der Musiker Andreas Gabalier. (Archivbild) - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Andreas Gabalier gibt im 2022 sein Comeback.
  • Der Schlagerstar wird als Erstes im Maia Music Festival im Südtirol auftreten.
  • Auch in der Schweiz und Deutschland wird er Konzerte geben.

Nach der Coronapause gehts auch für Andreas Gabalier weiter! Es konnten während der Pandemie bisher keine Konzerte gegeben werden. Doch dank der 3G-Regelung hat sich das geändert.

Der Schlager-Star startet nächstes Jahr mit einem Konzert am Maia Music Festival im Südtirol. Der Vorverkauf der Tickets für das Konzert am 7. Juli in Italien hat bereits begonnen.

Der 36-jährige Österreicher hat für sich den Titel «Volks Rock'n'Roller» in Anspruch genommen. «Vergiss mein nicht» ist das neuste seiner sechs Alben.

Gabalier wird 2022 auch in der Schweiz und Deutschland auftreten. Der Sänger freue sich unglaublich auf das Comeback, wie «derweste.de» schreibt.

Mehr zum Thema:

Konzert Coronavirus Andreas Gabalier