Die Schweizer Nati schaltet an der Euro 2020 sensationell Weltmeister Frankreich aus. Das sorgt auch auf der Tribüne für Ärger bei den Franzosen.
Veronique Rabiot legt sich auf der Tribüne mit den Familien von Mbappé und Pogba an. - TF1

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Familien von Frankreichs Nati-Stars streiten sich bei der Niederlage gegen die Nati.
  • Offenbar mussten sogar Ordner während des Spiels eingreifen.

Trotz einem 1:3-Rückstand nach 75 Minuten gelingt der Schweizer Nati an der Euro 2020 noch der Ausgleich gegen die Franzosen. Und im Penaltyschiessen schafft das Petkovic-Team sogar die Riesen-Sensation – und kegelt den Weltmeister im Achtelfinal raus!

Schon im Vorfeld sorgen Spannungen bei den «Bleus» für Schlagzeilen. So sollen sich die hochdekorierten Stars öfters in die Haare geraten, vor allem Überflieger Kylian Mbappé (kein Turniertor!) wird für seinen Egoismus kritisiert.

Kylian Mbappé
Kylian Mbappé und Olivier Giroud sollen das Heu nicht auf der gleichen Bühne haben.
Kylian Mbappé
Kein Treffer für Superstar Kylian Mbappé an der Euro 2020.
Kylian Mbappé
Paul Pogba darf wegen Mbappé offenbar keine Freistösse mehr treten.
Kylian Mbappé
Greift Trainer Didier Deschamps bei Kylian Mbappé nicht genügend durch?

Dieser Zoff scheint sich jetzt sogar bis auf die Tribüne verschoben haben. Wie «RMC Sport» berichtet, ist es in Bukarest auf der Tribüne zum Krach zwischen den Familien der Frankreich-Stars gekommen!

Eltern von Frankreich-Stars streiten an der Euro 2020

Nach dem 3:3 durch Mario Gavranovic, wurde Adrien Rabiots Mutter Veronique laut. Und kritisiert den Ballverlust von Paul Pogba in Richtung dessen Familie.

Euro 2020
Paul Pogba verliert den Ball vor dem 3:3 der Schweizer Nati an der Euro 2020. - Keystone

Und damit nicht genug! Nach dem verschossenen Penalty von Kylian Mbappé forderte sie dessen Papa auf, ihn zurechtzuweisen. Der Vorwurf: Er solle sich weniger arrogant aufführen! Auch einige Journalisten kriegten ihr Fett weg, weil sie sich zuvor bei Mbappé eingeschleimt hätten.

An der EM im Sommer pariert der Nati-Keeper den Elfmeter von Kylian Mbappé. - SRF

Darauf soll es zum aggressiven Wortwechsel zwischen den Eltern gekommen sein. Rund 20 Minuten dauert der Zoff zwischen mehreren Familien auf der Tribüne in Bukarest. Besonders das Verhalten von Rabiots Mami soll die Anwesenden schockiert haben.

Familie Mbappé kritisierte Rabiot schon zu Spielbeginn

Doch warum war Veronique Rabiot dermassen geladen? Wie «RMC Sport» vermutet, soll der Streit schon in der ersten Halbzeit begonnen haben.

Euro 2020
Adrien Rabiot spielt gegen die Nati auf einer ungewohnten Position. - Keystone

Da hatte sich Familie Mbappé offenbar so heftig über Adrien Rabiots Fehler aufgeregt, dass sie von Ordnern beruhigt werden musste. Der Juve-Mittelfeldspieler musste als Linksverteidiger ran, weil Trainer Deschamps auf dieser Position mehrere Spieler fehlten.

Wer setzt sich im Viertelfinal durch?

Ob sich auch die spanischen Familien bald in die Haare geraten? Am Freitag um 18 Uhr trifft die Schweizer Nati im Viertelfinal der Euro 2020 auf die Iberer. Und jagt dort die nächste Sensation.

Mehr zum Thema:

Mario Gavranovic Schweizer Nati Kylian Mbappé Paul Pogba Petkovic Trainer Mutter Juventus Euro 2020