«Das Supertalent» ist jeden Samstag zu sehen. Am 20. November 2021 pausiert die Show jedoch, da «The Masked Singer» an diesem Tag das grosse Finale feiert.

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 20. November 2021 pausiert «Das Supertalent».
  • «The Masked Singer» feiert an diesem Tag das Finale.
  • «RTL» fährt derzeit eher schlechte Quoten ein.

Die Castingshow «Das Supertalent» ist seit Anfang Oktober 2021 stets am Samstagabend auf «RTL» zu sehen. Jetzt wurde jedoch bekannt, dass das Format am 20. November 2021 eine Pause einlegt.

The Masked Singer
«The Masked Singer»: Matthias Opdenhövel. - ProSieben / Willi Weber

Der Grund hierfür liegt beim Konkurrenten «ProSieben». Der Sender feiert mit «The Masked Singer» am 20. November 2021 das grosse Finale.

«RTL» wird an diesem Tag auf die Show «Bin ich schlauer als Lukas Podolski?» zurückgreifen.

«Das Supertalent»: Schlechte Quoten

Obwohl der Sender verschiedene Dinge, wie etwa die Jury veränderte und sich somit bessere Quoten versprach, erfreut sich «Das Supertalent» an keiner grossen Beliebtheit.

Chantal Janzen
Chantal Janzen. - TVNOW

«Das Supertalent» holte am 16. Oktober 2021 nur 6,1 Prozent der Marktanteile, wobei der Konkurrent «ProSieben» mit 24,1 Prozent glänzen konnte.

Auch die Fans der Show sind enttäuscht: «Ohne Dieter Bohlen ist die Show einfach total langweilig, da gebe ich mir lieber «The Masked Singer». Die sollen Dieter wiederholen.»

Nachdem die Castingshow am 20. November eine Pause einlegt, geht es ab dem 27. November weiter mit zwei Halbfinalausgaben und der grossen Finalshow.

Mehr zum Thema:

Lukas Podolski Dieter Bohlen Castingshow ProSieben RTL Das Supertalent The Masked Singer