Nach dem Abschluss der zweiten Saison in Rocket League, kündigt Fortnite bereits das nächste Llama-Rama-Event an.
Mit dem Llama-Rama-Event findet erneut ein Crossover zwischen Fortnite und Rocket League statt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei dem Llama-Rama-Event gibt es ein Crossover mit Fortnite und Rocket League.
  • Mit dieser Aktion wird die zweite Saison im Auto-Fussball offiziell verabschiedet.
  • Sowohl für Fortnite als auch für Rocket League gibt es Items und mehr zu gewinnen.

Rocket League beendete kürzlich seine zweite Saison, was für Epic Games Grund genug ist, zu feiern. So starten schon Morgen, Donnerstag ab 17 Uhr Schweizer Zeit ein weiteres Llama-Rama-Event mit Fortnite. Für die Herausforderungen in Rocket League erhalten Teilnehmer Belohnungen in beiden Spielen. Der grosse Abschiedsevent wird rund zwei Wochen dauern.

Fortnite liefert grosse Konzerte

Insgesamt sechs verschiedene Herausforderungen gilt es in den nächsten Tagen in Rocket League zu absolvieren. Dafür gibt es beispielsweise Rücken-Accessoires und Spray-Motive für Fortnite, in Rocket League stehen Dachaufsätze, Räder und mehr aus. Im Battle Royale wird es dazu am 27. März gleich drei Konzerte mit dem DJ und Producer «Kaskade» geben.

Kaskade Fortnite
DJ Kaskade wird in Fortnite an gleich drei Konzerten auftreten. - Epic Games

Die Konzerte werden kommenden Samstag jeweils um 1 Uhr, 14 Uhr und 19 Uhr Schweizer Zeit stattfinden. Im Anschluss an die Konzerte werden erste exklusive Einblicke in die Saison 3 für Rocket League gezeigt.

Der «Lil Octane» wird in Fortnite als Emote verfügbar sein.

Um das Crossover auch richtig zu feiern, wird in Fortnite der Octane aus Rocket League als Emote verfügbar sein. Der grosse Event startet offiziell am 25. März 17 Uhr Schweizer Zeit und dauert bis zum 9. April um 22:00 Uhr Schweizer Zeit.

Mehr zum Thema:

DJ Fortnite