Hat der Wechsel von Cristiano Ronaldo (37) zu Manchester United intern doch zu mehr Zoff geführt als bisher gedacht? Grund war offenbar die Trikotnummer 7.
Ronaldo Edinson Cavani
Als Ronaldo zu ManUnited wechselte, musste Cavani seine Nummer 7 abgeben. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Im vergangenen Sommer kehrte Superstar Ronaldo zu ManUnited zurück.
  • Damals hiess es, Edinson Cavani habe freiwillig auf die Nummer 7 verzichtet.
  • Das scheint nicht der Wahrheit zu entsprechen.

Eigentlich sollte er Manchester United helfen, Trophäen zu gewinnen. Nun muss Cristiano Ronaldo aber erstmals seit 2005 eine Saison ohne Titel auf Klub-Ebene beenden. Am Portugiesen scheitert es aber nicht. Mit 18 Toren in 33 Spielen hat der Superstar geliefert.

Für Wirbel hat der mittlerweile 37 Jahre alte Stürmer dennoch gesorgt. Und dies offenbar bereits bei seinem Wechsel von Juventus ins Old Trafford. Wie die spanische Zeitung «As» schreibt, habe man Edinson Cavani wegen Ronaldo die Trikotnummer 7 weggenommen.

Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo startet seine Karriere bei Sporting Lissabon.
Cristiano Ronaldo
Der Durchbruch gelingt ihm bei Manchester United.
Cristiano Ronaldo
Mit Real Madrid feiert der Portugiese seinen grössten Erfolge.
Cristiano Ronaldo
Von 2018 bis 2021 schiesst er seine Tore für Juventus Turin.
Ronaldo
Mittlerweile steht er wieder bei Manchester United unter Vertrag.
Cristiano Ronaldo
Der grösste Erfolg mit Portugal: der EM-Sieg 2016.

Bis anhin war man der Ansicht, der Uruguayer habe freiwillig darauf verzichtet. Immerhin trug Ronaldo schon bei seiner ersten Amtszeit in Manchester die legendäre Nummer.

Hätten Sie für Ronaldo auf die Nummer 7 verzichtet?

«CR7» hatte sich nach seiner Ankunft sogar bedankt. Er sagte: «Ich war mir nicht sicher, ob es möglich ist, wieder das Trikot mit der Nummer sieben zu bekommen. Deshalb einen grossen Dank an Edi für diese grossartige Geste.»

So grossartig war die Geste offenbar doch nicht ...

Premier LeagueSpSNUTorePkt
1.Manchester City LogoManchester City36283594:2289
2.FC Liverpool LogoFC Liverpool36262889:2486
3.Chelsea LogoChelsea362061073:3170
4.Arsenal LogoArsenal352111356:4266
5.Tottenham Hotspur LogoTottenham Hotspur351911560:4062
6.Manchester United LogoManchester United3716111057:5658
7.West Ham LogoWest Ham361613757:4655
8.Wolverhampton LogoWolverhampton361516536:3950
9.Brighton Hove Albion LogoBrighton Hove Albion3611111438:4247
10.Leicester City LogoLeicester City351214952:5645
11.Crystal Palace LogoCrystal Palace3510111446:4244
12.Aston Villa LogoAston Villa351318448:4943
13.Brentford LogoBrentford361217744:5243
14.Newcastle United LogoNewcastle United3611151040:6143
15.FC Southampton LogoFC Southampton369141341:6140
16.Everton LogoEverton351019637:5636
17.Burnley LogoBurnley357151332:4934
18.Leeds United LogoLeeds United368181039:7734
19.Watford LogoWatford36625532:7023
20.Norwich LogoNorwich36525622:7821

Mehr zum Thema:

Manchester United Edinson Cavani Old Trafford Juventus Ronaldo