Manchester United wird in der kommenden Saison nicht in der Königsklasse spielen. Das kommt den Stars um Cristiano Ronaldo (37) offenbar teuer zu stehen.
Ronaldo
Cristiano Ronaldo im Trikot von Manchester United. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Manchester United blamiert sich gegen Brighton und verliert mit 0:4.
  • Die Champions-League-Quali ist für die «Red Devils» damit ausser Reichweite.
  • Die Spieler müssen durch das Verpassen der Königsklasse mit satten Lohneinbussen rechnen.

Drei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen. Zuletzt setzt es gegen Brighton & Hove Albion eine 0:4-Klatsche ab. Manchester United muss die Champions-League-Hoffnungen im Saisonendspurt begraben.

Schafft Manchester United die Europa-League-Quali?

Derzeit liegen die «Red Devils» auf Rang sechs. Immerhin: Dadurch wäre das Team für die Europa League qualifiziert. Allerdings könnte United noch von West Ham oder den Wolves abgefangen werden.

Brighton
Die Spieler von Brighton jubeln in der Partie gegen ManUtd. - keystone

Das Verpassen der Champions League hat für die Stars des Clubs offenbar finanzielle Folgen. Laut einem Bericht der «Daily Mail» wird der Verein die Gehälter auf die kommende Saison hin nämlich kürzen. So werden Lohneinbussen von bis zu 25 Prozent erwartet. Grund dafür sind wesentlich tiefere Prämien und TV-Einnahmen in der Europa League.

Ronaldo
Cristiano Ronaldo muss bei Manchester United Lohneinbussen befürchten. - keystone

Das englische Boulevardblatt rechnet am Beispiel von Superstar Cristiano Ronaldo vor: Statt wie bisher knapp 470'000 Franken soll der Portugiese «nur» noch gut 350'000 Franken kriegen.

Ob sich das ein Spieler seines Kalibers gefallen lässt?

Premier LeagueSpSNUTorePkt
1.Manchester City LogoManchester City37283696:2490
2.FC Liverpool LogoFC Liverpool37272891:2589
3.Chelsea LogoChelsea362061073:3170
4.Tottenham Hotspur LogoTottenham Hotspur372111564:4068
5.Arsenal LogoArsenal372113356:4766
6.Manchester United LogoManchester United3716111057:5658
7.West Ham LogoWest Ham371613859:4856
8.Wolverhampton LogoWolverhampton371516637:4051
9.Leicester City LogoLeicester City361314957:5748
10.Brighton Hove Albion LogoBrighton Hove Albion3711111539:4348
11.Brentford LogoBrentford371317747:5446
12.Newcastle United LogoNewcastle United3712151042:6146
13.Crystal Palace LogoCrystal Palace3610111547:4345
14.Aston Villa LogoAston Villa361318549:5044
15.FC Southampton LogoFC Southampton379151342:6340
16.Everton LogoEverton361020639:5936
17.Leeds United LogoLeeds United378181140:7835
18.Burnley LogoBurnley367161332:5034
19.Watford LogoWatford37626533:7523
20.Norwich LogoNorwich37525723:7922

Mehr zum Thema:

Manchester United Champions League Europa League West Ham Franken Ronaldo