Cristiano Ronaldo ist zurück bei Manchester United. Der 36-Jährige gehört zu den bestbezahlten Sportlern weltweit – und hat eine Vorliebe für teure Autos.
Ronaldo
Cristiano Ronaldo im Training von Manchester United. - instagram/manchesterunited

Das Wichtigste in Kürze

  • Cristiano Ronaldo steht vor seinem Pflichtspiel-Comeback bei Manchester United.
  • Am Mittwoch hat der Superstar erstmals mit der Mannschaft trainiert.
  • Nächste Woche spielen die «Red Devils» in der Champions League gegen YB.

Gut 600'000 Franken wird Cristiano Ronaldo in Zukunft bei Manchester United verdienen – pro Woche!

Vorliebe für Luxusautos

Dank zahlreicher Werbeverträge gehört der Portugiese seit Jahren zu den bestbezahlten Sportlern der Welt. Laut dem US-Magazin «Forbes» kassiert CR7 alleine im Jahr 2021 rund 110 Millionen Franken.

Ronaldo
Cristiano Ronaldo posiert auf Instagram gerne mit seinen Autos.
Ronaldo
Hier mit seinem McLaren Senna.
Ronaldo
Der Portugiese besitzt mehrere Bugattis.
Ronaldo
CR7 mit seiner Mercedes-G-Klasse.
Ronaldo
Auch der Rolls-Royce darf in seiner Garage natürlich nicht fehlen.

Dass Ronaldo sein Einkommen gerne in Luxusautos investiert, ist längst kein Geheimnis mehr. Der Angreifer besitzt zahlreiche, teure Schlitten. In seiner Garage stehen unter anderem ein Rolls-Royce, mehrere Bugattis, eine Mercedes-G-Klasse, ein Ferrari Monza und ein McLaren.

Bei seinem ersten Training mit Manchester United am Mittwoch ist der 36-Jährige standesgemäss im Lamborghini Urus vorgefahren. Kostenpunkt: Gut 250'000 Franken.

Der wuchtige SUV bringt satte 605 PS, einen V8-Motor und eine Höchstgeschwindigkeit von über 300 km/h mit.

Debüt am Samstag?

Schon am Wochenende könnte Cristiano erstmals auch sein Tempo auf dem Platz beweisen. Am Samstag (16 Uhr) spielt ManUtd zu Hause gegen Newcastle United.

Gewinnt Ronaldo mit Manchester United noch einmal die Champions League?

Womöglich gibt der Superstar sein Comeback auch erst am Dienstag in der Champions League – ausgerechnet gegen Schweizer Meister YB.

Premier LeagueSpSNUTorePkt
1.Manchester United LogoManchester United430111:310
2.Chelsea LogoChelsea43019:110
3.FC Liverpool LogoFC Liverpool43019:110
4.Everton LogoEverton430110:410
5.Manchester City LogoManchester City431011:19
6.Brighton Hove Albion LogoBrighton Hove Albion43105:39
7.Tottenham Hotspur LogoTottenham Hotspur43103:39
8.West Ham LogoWest Ham420210:58
9.Leicester City LogoLeicester City42204:66
10.Brentford LogoBrentford41123:25
11.Crystal Palace LogoCrystal Palace41125:55
12.Aston Villa LogoAston Villa41215:74
13.Wolverhampton LogoWolverhampton41302:33
14.FC Southampton LogoFC Southampton40134:63
15.Watford LogoWatford41303:73
16.Arsenal LogoArsenal41301:93
17.Leeds United LogoLeeds United40224:112
18.Burnley LogoBurnley40313:81
19.Newcastle United LogoNewcastle United40315:121
20.Norwich LogoNorwich40401:110

Mehr zum Thema:

Manchester United Newcastle United Champions League Lamborghini Mercedes Ferrari Franken McLaren BSC Young Boys Ronaldo