Beim VfB Stuttgart gibt es einen weiteren Corona-Fall.
Ist in Quarantäne: Torwart Fabian Bredlow vom VfB Stuttgart. Foto: Tom Weller/dpa
Ist in Quarantäne: Torwart Fabian Bredlow vom VfB Stuttgart. Foto: Tom Weller/dpa - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Bredlow habe am Vortag schon nicht am Mannschaftstraining teilgenommen und befinde sich nun genau wie Anton und Thommy in häuslicher Isolation.

Nach Abwehrchef Waldemar Anton und Flügelspieler Erik Thommy wurde auch Ersatztorhüter Fabian Bredlow positiv auf das Virus getestet, wie der Fussball-Bundesligist mitteilte.

Bredlow habe am Vortag schon nicht am Mannschaftstraining teilgenommen und befinde sich nun genau wie Anton und Thommy in häuslicher Isolation.

Die ebenfalls am Vortag durchgeführte Testreihe mit dem gesamten Kader sowie dem Trainer- und Betreuerstab der Schwaben habe hingegen ausschliesslich negative Testergebnisse ergeben, heisst es weiter. Das geplante nicht-öffentliche Testspiel gegen den Zweitligisten SV Sandhausen könne stattfinden.

Mehr zum Thema:

VfB Stuttgart Trainer Coronavirus