Der RTL ist mächtig sauer auf Michael Wendler. Nun will sich der Sender rächen und lädt einen Ex-Vertrauten ins «Dschungelcamp» ein.
michael wendler
Michael Wendler als Juror bei «DSDS»: Solche Szenen bekamen die RTL-Zuschauer nur in einer Folge zu sehen. Anschliessend wurde der Schlagerstar vom Sender rausgeschnitten. - TVNOW

Das Wichtigste in Kürze

  • Michael Wendler schuldet einem früheren engen Vertrauten fast 30'000 Euro.
  • Auch mit RTL hat es sich der Schlagersänger mächtig verbockt.
  • Nun folgt die Rache des Senders: Der Ex-Vertraute wurde ins Dschungelcamp eingeladen.

Das Desaster um Michael Wendler (49) nahm im Herbst 2020 seinen Lauf. Der Schlagerstar schmiss urplötzlich als Juror von «Deutschland sucht den Superstar» hin und äusserte wirre Verschwörungstheorien.

Es folgte ein ekelhafter KZ-Vergleich und der Umzug von Deutschland in seine Wahl-Heimat Cape Coral (Florida). Dort lebt er seither mit seiner Teenie-Ehefrau Laura (21) – und wird in Deutschland seit Kurzem mit Haftbefehl gesucht.

michael wendler
Michael Wendler mit Gattin Laura und Hündchen vor ihrem Anwesen.
michael wendler
Wendler und Laura protzen gerne mal auf Instagram mit ihren Besitztümern.
laura müller
Hündli Tiger im Poolhaus der Wendlers.
wendler
Michael Wendler mit Hündli.

Michael Wendler hat viele Menschen vor den Kopf gestossen, doch besonders RTL trug einen riesigen finanziellen Schaden. Der Sender plante damals neben «DSDS» zwei weitere Projekte mit dem Deutschen. Nach den Verschwörungstheorien waren diese aber ebenfalls für den Müll.

Insgesamt soll um rund 800'000 Euro gehen. Geld, das im Endeffekt für (fast) nichts floss. Bei «DSDS» wurde gerade einmal eine einzige Folge gesendet, danach wurde er rausgeschnitten. Die Doku-Soap «Michael Wendler & Laura» wurde nicht fortgesetzt und eine Schlager-Show für «TVNow» gar nie gedreht.

Packt Ex-Vertrauter von Michael Wendler im Dschungelcamp aus?

Nun folgt die Rache des mächtigen Senders!

Wie die «Bild»-Zeitung berichtet, hat RTL nämlich seinen grossen Widersacher ins Dschungelcamp eingeladen. Timo Berger, Ex-Manager, Ex-Vertrauter und Ex-Hochzeitsplaner des Wendlers. Erst kürzlich zog er gegen den Sänger vor Gericht. Er fordert unter anderem wegen Flügen und Hotelunterbringungen für die geplante Hochzeit 29'500 Euro von ihm.

Michael Wendler
Timo Berger ist der Ex-Reisemanager von Michael Wendler und mächtig sauer auf den Schlagerstar. - Instagram / @timoaufreisen

Der Wendler hat ihn bis heute nicht bezahlt – und Berger macht ihm die Hölle heiss. Er suchte ihn auch schon persönlich in Cape Coral auf. Doch beim insolventen Schlagerstar hatte er auch damit keinen Erfolg.

Nun will RTL, dass Berger am berühmten Dschungelcamp-Lagerfeuer vor Millionen Zuschauern auspackt. Geheimnisse über den Wendler, über die Liebe zu Laura, über all das, was sich hinter den TV-Kulissen wirklich abgespielt hat. Schliesslich war Berger einer der Menschen, die noch bis zum Schluss zum Wendler hielten.

Im Dschungelcamp dürfte es neuen Klatsch über Michael Wendler geben – freuen Sie sich?

Spannend: Timo Berger war nicht die erste Wahl von «RTL». Nach «Bild»-Informationen stand zuvor Wendlers Ex-Manager Markus Krampe auf der Kandidaten-Wunschliste. Dieser sagte jedoch ab.

Mehr zum Thema:

Dschungelcamp Hochzeit Gericht Herbst Liebe Euro DSDS Michael Wendler RTL