Michael Wendler und seine Laura haben sich im April 2020 das Jawort gegeben. Der Ex-Manager der Schlagerstars behauptet nun aber: Die Heirat war ein Schwindel!
michael Wendler
Michael Wendler und seine Laura. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Michael Wendler hat 2020 seine Laura Müller geheiratet.
  • Kurz zuvor reichte er die Scheidung von seiner ersten Frau Claudia Norberg ein.
  • Sein Ex-Manager behauptet nun: Weder die Hochzeit noch die Scheidung waren rechtskräftig.

Schlagerstar Michael Wendler (48) sorgte in den letzten Monaten fast ausschliesslich für Negativschlagzeilen.

Nach seinen wirren Verschwörungstheorien wandten sich langjährige Freunde und Arbeitgeber von ihm ab. Die Einzige, die während all des Dramas zu ihm steht: seine Gattin Laura Müller (20).

laura
Laura und Wendler turteln auf Instagram. - Instagram / @lauramuellerofficial

Das ungleiche Paar lernte sich 2019 kennen und lieben. Im April 2020 heirateten die beiden – aufgrund der Corona-Pandemie – im kleinen Kreis. Die Influencerin lebt bei ihrem «Schatzi» in Cape Coral, Florida und zeigt sich trotz Kontroverse schwer verliebt.

Ist Michael Wendler doppelt verheiratet?

Doch nun ziehen dunkle Wolken über den Liebeshimmel. Timo Berger, der ehemalige Reisemanager und Kumpel des «Egal»-Interpreten, behauptet nun: Der Wendler ist doppelt verheiratet! Wie bitte?

michael wendler laura müller
«Mein erster Tag als Michas Frau», schreibt Laura Müller über die Hochzeit mit Michael Wendler auf Instagram. - Instagram/@lauramuellerofficial

Laut Berger ist die Hochzeit zwischen Michael Wendler und der 28 Jahre jüngeren Laura nicht rechtskräftig. Und der Ex-Kumpel haut noch einen drauf: Der Ex-«DSDS»-Juror soll sich nie von seiner ersten Frau Claudia Norberg (50) geschieden haben.

michael wendler claudia norberg
Hier waren sie noch ein Paar: Michael Wendler und seine Frau Claudia Norberg 2014 an der Echo-Verleihung. - Keystone

Norberg und Wendler haben eine gemeinsame Tochter Adeline (19). Sie wohnt gemeinsam mit der Mama in Cape Coral, ganz in der Nähe des Papas und seiner Laura.

Berger behauptet: Michael habe allen nur etwas vorgemacht, als er im Mai vergangenen Jahres stolz seine Scheidung verkündet hatte.

«Und da kommen wir nicht an die Papiere dran, um das zu beweisen. Ich weiss aber, dass es so ist», erklärt er in einem Instagram-Video. «Das eine ist Wissen, das andere Beweise, das sind zweierlei Sachen. Und die amerikanischen Behörden würde das auf jeden Fall sehr interessieren, wenn man das Blatt Papier hat, um zu zeigen: Hier, er ist quasi doppelt verheiratet.»

Auch Wendler-Vater erhebt Vorwürfe

Ob Timo Bergers Vorwürfe stimmen, ist unklar. Sicher ist: Er ist nicht der Einzige, der vom Scheidungsbetrug überzeugt ist.

Michael Wendler Manfred Wessels
Manfred Wessels hat ein Buch über seinen Sohn Michael Wendler geschrieben. - Instagram / @manfredwesselsofficial

Auch der Wendler-Vater Manfred Wessels (72) behauptete kürzlich, dass sein Sohn ein «böses Spiel» treibe: «[Er und Laura] haben doch keinen Sex zusammen, auch, wenn er sie an den Ar*** packt. Der Tag wird kommen, wenn Michael die Kleine abstossen und offiziell wieder mit Claudia zusammenkommen wird», glaubt er.

Machen Wendler und Laura den Fans nur was vor?

Mehr zum Thema:

Instagram Hochzeit Coronavirus Vater Liebe DSDS Michael Wendler