Meghan Markle und Harry zogen sich Ende März von ihren Pflichten zurück und leben in den USA. Ein Star-DJ behauptet: Die beiden flohen wegen Eifersuchts-Drama.
meghan markle
Harry und Meghan Markle sind verliebt wie am ersten Tag. - Getty Images

Das Wichtigste in Kürze

  • Meghan Markle und Prinz Harry flogen von England in die USA.
  • Ein Star-DJ behauptet zu wissen, warum die Sussex die Insel verliessen.

Flohen Prinz Harry (35) und Meghan Markle (39) von der Eifersucht der Briten?

meghan
Prinz Harry und seine Meghan Markle. - Getty Images

Der Londoner DJ Fat Tony (54) legte 2018 bei der Privat-Hochzeitsparty der Sussex' in Frogmore Castle auf. Er ist sich sicher, dass die beiden unter dem Neid und dem Gemotze der Engländer litten.

dj
DJ Fat Tony verteidigt Meghan Markle und Prinz Harry. - Getty Images

«So sind wir halt in diesem Land. Wir bringen Leute gross raus, nur um sie dann in Stücke zu reissen», sagt er gegenüber der «Sun».

Und weiter: «Es liegt in der menschlichen Natur, eifersüchtig zu sein. Wir hassen Dinge, die wir nicht verstehen. Und im Falle von Harry und Meghan versteht niemand, was wirklich passiert ist. Es ist alles Spekulation.»

Meghan Markle war wegen Diva-Gehabe unter Beschuss

Ob die These des Star-DJs wirklich der Realität entspricht, ist fragwürdig. So war Meghan Markle in Grossbritannien hauptsächlich wegen ihrem Diva-Gehabe unter Beschuss.

Mit ihrer brüsken Art machte sie sich bei den Höflingen alles andere als beliebt.

Meghan Markle
Meghan, Duchess of Sussex litt unter Online-Mobbing. Doch sie soll auch selbst gemobbt haben. - Getty Images

Und auch der Schuldenberg, den sie und Harry bei den britischen Steuerzahlern haben, hat wohl nicht zu ihrer Beliebtheit beigetragen.

prinz harry meghan markle
In diesem Haus in Montecito wohnen Prinz Harry und Meghan Markle. - Dukas

Das Herzogenpaar lebt aktuell in einer 13-Millionen-Franken-Villa im kalifornischen Santa Barbara.

meghan
Meghan Markle und Prinz Harry wohnen aktuell in Santa Barbara. - Getty Images

Fat Tony findet den Entscheid des Paares, sich von seinen royalen Pflichten zurückzuziehen gut: «Wenn man etwas tut, was einen nicht glücklich macht, gibt es immer eine andere Option.»

Mehr zum Thema:

Prinz Harry Natur Franken Meghan Markle DJ