Meghan Markle und Prinz Harry reagieren prompt auf die Buckingham-Palast-Absage von Queen Elizabeth II..
Meghan Markle Harry
Meghan Markle und Prinz Harry drehen eine «Zuhause, wie bei den Sussex's»-Doku. - Getty

Das Wichtigste in Kürze

  • Prinz Harry und Meghan Markle dürfen nicht auf den Palast-Balkon.
  • Sie müssen sich am 2. Juni die «Trooping the Colour»-Parade woanders ansehen.
  • Nach London reisen, wollen die Beiden aber dennoch.

Gerade erst gab es eine heftige Auslandung! Doch Prinz Harry (37) und Meghan Markle (40) lassen sich davon nicht beeindrucken.

queen elizabeth
Queen Elizabeth II. - Keystone

Die beiden nicht mehr aktiven Royals setzten (mal wieder) ihren eigenen Kopf durch. Denn nach der Buckingham-Palast-Absage von Queen Elizabeth II. (96) gibt es nun die Zusage von Harry und Meghan.

Prinz Harry Meghan Markle
Prinz Harry und Meghan Markle sind aktuell in Den Haag.
Prinz Harry Meghan Markle
So ausgelassen hat man Prinz Harry und Meghan Markle schon lange nicht mehr gesehen.
Meghan Markle
Meghan Markle mit Kindern bei der Jaguar-Land-Rover-Fahrprüfung.
Prinz Harry
Und auch Harry gibt alles.
Prinz Harry Meghan Markle
Bei der Eröffnungsrede wurde es schwer romantisch zwischen den beiden.
Prinz Harry Meghan Markle
Bereits heute oder morgen sollen Prinz Harry und Meghan Markle wieder die Heimreise nach Montecito, USA, antreten.

Wie bitte? Richtig gelesen. Wo es gerade noch in London zu unsicher war, herrscht nun freudige Erwartung!

«Prinz Harry und Meghan Markle sind erfreut und geehrt, gemeinsam mit ihren Kindern am Thronjubiläum der Königin teilzunehmen.» So die offizielle Bestätigung der Familie durch einen Sprecher.

Queen Elizabeth Meghan Markle
Queen Elizabeth und das englische Königshaus nehmen Flüchtlinge aus der Ukraine auf. - Keystone

Damit werden die beiden zwar nicht auf dem Palast-Balkon die «Trooping the Colour»-Parade mit ansehen, wohl aber die Familie besuchen.

Was Prinz William (39) und Vater Charles (73) dazu wohl sagen? Immerhin sollen sie mit Prinz Harry seit Monaten auf Kriegsfuss stehen. Eine wird sich über den Besuch so oder so freuen: Die Königin von England.

Finden Sie Harrys und Meghans Besuch in London trotz Balkon-Absage der Queen gut?

Denn die Queen wird zum ersten Mal ihre Urenkelin Lilibet (11 Monate) in der Armen halten können.

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Prinz William Prinz Harry Royals Vater Meghan Markle Queen