Der Honda Civic kommt hierzulande nur noch als Hybrid auf den Markt. Doch der Kompakte rollt als sportlicher Type R weiterhin als reiner Verbrenner.
type r
Der dynamische Civic Type R soll Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen. - AFP/Archiv
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Den neuen Honda Civic wird es auch wieder als sportlichen Type R geben.
  • Laut dem japanischen Hersteller soll er Anfang 2023 auf den Markt kommen.

Den neuen Honda Civic wird es auch wieder als sportlichen Type R geben. Das hat der japanische Hersteller jetzt bestätigt und die Markteinführung für Anfang nächsten Jahres in Aussicht gestellt. Erste offizielle Fotos zeigen das viertürige Coupé für die Kompaktklasse: mit ausgestellten Kotflügeln, grösseren Schwellern und Schürzen und einem grossen Flügel am schrägen Heck.

type r
Zum Themendienst-Bericht vom 21. Juli 2022: Japanisches Sportstudio: Der dynamische Civic Type R soll Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen. - Honda/dpa-tmn

Zwar machen die Japaner bereits viele Worte über das modifizierte Fahrwerk für noch mehr Stabilität und Traktion. Doch zum Motor und den Fahrleistungen sagen sie noch nicht viel. Allerdings haben sie bereits bestätigt, dass sie für den neuen Type R den Vierzylinder-Turbo des Vorgängers noch einmal optimiert haben.

Die Fahrleistungen auf der Rennstrecke stimmen schon mal

Mit dem 2,0-Liter-Motor leistet er bislang 235 kW/320 PS und beschleunigt in 5,7 Sekunden von null auf Tempo 100. Diese Werte dürfte der Neue ganz sicher übertreffen. Nicht umsonst hat er daheim auf der Rennstrecke in Suzuka nach Werkseingaben bereits einen neuen Rekord für Fronttriebler aufgestellt.

Mehr zum Thema:

Honda