Nick Kyrgios (26) nimmt an den Wimbledon Championships teil. Damit kehrt der Australier nach vier Monaten Pause auf die grosse Tennisbühne zurück.
Wimbledon Championships
Der Australier kehrt an den Wimbledon Championships nach vier Monaten auf die Tennisbühne zurück. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Nick Kyrgios bestritt sein letztes ATP-Spiel im Februar an den Australian Open.
  • Nun kehrt er in Wimbledon zurück und will auch gleich im Mixed-Doppel antreten.

Über die Sozialen Medien gibt Nick Kyrgios bekannt, dass er nach viermonatiger Pause auf die ATP-Tour zurückkehren wird. Dort veröffentlicht er eine Story und schreibt: «Letzter Tag in Australien». Der Aussie wird an den Wimbledon Championships teilnehmen.

Wimbledon Championships
Nach dem Austalian Open 2021 folgt nun die Teilnahme an den Wimbledon Championships. (Archivbild) - keystone

Zuletzt hatte der 26-Jährige noch seine Teilnahme am Rasen-Turnier in Stuttgart abgesagt. An den Wimbledon Championships wird er nun aber wieder dabei sein. Sein letztes Spiel bestritt Kyrgios im Februar bei den Australian Open. Damals unterlag er Dominic Thiem in einem heroischen Fünfsatz-Spiel.

Freuen sie sich über die Kyrgios-Rückkehr?

Nachdem Kyrgios die gesamte Sand-Saison ausgelassen hat, wird er nun in Wimbledon sein zweites Grand-Slam-Turnier 2021 bestreiten. Dort will er sich offenbar auch im Mixed-Doppel versuchen. Zumindest startet Kyrgios auf Instagram einen Aufruf, mit dem er nach einer Doppelpartnerin für Wimbledon sucht.

Wimbledon Championships
Auf Instagram sucht er nach einer Partnerin für die Wimbledon Championships - Instagram / @k1ngkyrg1os

Nick Kyrgios hat sich immer wieder Eskapaden geleistet und auf der ATP-Bühne dadurch kontinuierlich einen Ruf als Tennis-Rüppel aufgebaut. Doch in letzter Zeit zeigte er auch immer öfter seine gute Seite: Beim Buschfeuer in Australien und während der Coronapandemie hat der Australier diverse Hilfsaktionen gestartet.

Mehr zum Thema:

Australian Open Dominic Thiem Instagram Wimbledon Nick Kyrgios ATP