Der letzte grosse Auftritt auf der Tennis-Bühne von Roger Federer (41) steht unmittelbar bevor. Nun sorgt ein prominentes Foto vor dem Laver Cup für Verwirrung.
Roger Federer
Roger Federer posiert mit Tsitsipas, Ruud, Berrettini, Murray, Djokovic und Norrie (v.l.). Aber wo ist Rafa? - Instagram
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Von Freitag bis Sonntag duelliert sich die Welt-Elite beim Laver Cup in London.
  • Roger Federer spielt mit dem Team Europe gegen das Team World.
  • Mit einem Instagram-Foto sorgt der Maestro für Vorfreude – stiftet aber auch Verwirrung.

«Bereit, es mit der Welt aufzunehmen», schreibt Roger Federer unter seinen neusten Post auf Instagram.

Der abtretende Tennis-Star posiert mit seinen Berufskollegen Stefanos Tsitsipas, Casper Ruud, Matteo Berrettini, Andy Murray, Novak Djokovic und Cameron Norrie.

Werden Sie Roger Federer vermissen?

Die sieben Superstars treffen im Rahmen des Laver Cups in London auf das Team World. Doch ausgerechnet einer fehlt auf dem Schnappschuss: Rafael Nadal.

Mit dem Spanier möchte Federer eigentlich im Doppel antreten und sich gebührend von der Tennis-Bühne verabschieden.

Roger Federer Rafael Nadal
Werden am Laver Cup in London wohl gemeinsam im Doppel antreten: Roger Federer und Rafael Nadal. - keystone

Ist der Traum-Match mit seinem Erzrivalen etwa in Gefahr? Keineswegs. Rafa lüftet das Geheimnis gleich selbst und schreibt auf Twitter: «Ich komme morgen, werde am Morgen in London landen. Wartet auf mich.»

Damit dürfte klar sein, dass die beiden Superstars am Freitagabend Seite an Seite spielen werden. Welche zwei Spieler für das Team World antreten werden, ist noch unklar. Dieses ist mit Félix Auger-Aliassime, Jack Sock, Taylor Fritz, Alex de Minaur, Diego Schwartzman, Frances Tiafoe und Tommy Paul besetzt.

Mehr zum Thema:

Instagram Twitter Roger Federer Rafael Nadal