Die Schweiz zieht an der Euro 2020 in den Viertelfinal ein. Und das Netz dreht durch. Dank einer Fotomontage leuchtet gar der Eiffelturm in Rot und Weiss.
Schweizer Nati
Die Schweizer Nati jubelt über den Viertelfinal-Einzug an der Euro 2020. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Schweiz steht an der Euro 2020 im Viertelfinal.
  • In der Runde der letzten 16 besiegt die Petkovic-Elf Weltmeister Frankreich.
  • Danach gibts es kein Halten mehr – auf den Strassen und im Netz wird gefeiert.

Der Spektakel-Sieg der Schweizer Nati gegen Weltmeister Frankreich geht im Netz viral. Nicht zu übersehen ist der Anhänger der Schweiz, der vor Ort in Bukarest mitfieberte. Der Mann wurde bereits während des Spiels zum neusten Internet-Hit.

Schweizer Nati Euro 2020
Aus den Emotionen dieses Nati-Fans entstehen derzeit zahlreiche Memes. - Twitter/@TrollFootball

Die Freude in den sozialen Medien über den Sieg der Schweizer beziehungsweise das Aus der Franzosen ist riesig. Immerhin ist in Person von Aymeric Laporte ein Franzose noch im Turnier dabei.

Der 27-Jährige erhielt erst kurz vor der Euro 2020 die spanische Staatsbürgerschaft und spielt neu für die «Furia Roja». Zuvor absolvierte er einige Freundschaftsspiele für die Elf von Didier Deschamps.

Aymeric Laporte Schweizer Nati
Aymeric Laporte trifft am Freitag mit der spanischen Nationalmannschaft an der Euro 2020 auf die Schweizer Nati. - Twitter/@linoBrian

Die Euphorie liess sich nach dem gehaltenen Penalty von Yann Sommer nicht stoppen. Im Netz wurde der Sieg an der Euro 2020 mit einer Eroberung Frankreichs gleichgesetzt.

Qualifiziert sich die Nati gegen Spanien für den EM-Halbfinal?

Nach Achtelfinal-Sieg an Euro 2020: Der Eiffelturm in Rot und Weiss

Kurzerhand wurde der berühmte Wahlspruch der Französischen Republik «Liberté, Égalité, Fraternité» in «Liberté, Égalité, Éliminé par la Suisse» umgewandelt.

Schweizer Nati
Die Franzosen scheiterten an der Euro 2020 an der Schweiz. - zVg

Und auch das Gemälde «Die Freiheit führt das Volk» mit der Nationalfigur Marianne litt unter dem Sieg der Schweiz. Statt die Trikolore-Fahne zu schwingen, befindet sich in ihrer Hand die Flagge mit dem weissen Kreuz auf rotem Grund.

Schweizer Nati
Marianne, die neue Nationalfigur der Schweiz – finden einige im Netz. - zVg

Auch der Eiffelturm in Paris soll in den Farben der Schweiz geleuchtet haben, munkelt man.

Eiffelturm
Diese Fotomontage macht auf Social Media die Runde: Der Eiffelturm in Rot und Weiss. - zVg

Und wie geht es den Franzosen heute Morgen?

Euro 2020
Die Stimmung in Frankreich dürfte getrübt sein. - Screenshot Twitter

In einem Video wird vermutet, wie die französischen Mitspieler mit Teamkollege Kylian Mbappé umgegangen sind. Der 22-Jährige konnte den entscheidenden Elfmeter nicht im Tor unterbringen.

Mehr zum Thema:

Didier Deschamps Kylian Mbappé Yann Sommer Euro 2020 Schweizer Nati Internet