Die Serie A kann ihren Spielbetrieb am 20. Juni wieder aufnehmen. Da bleibt aus der Sicht von Juve-Superstar Cristiano Ronaldo noch etwas Zeit für die Familie.
Cristiano Ronaldo Juventus Turin
Cristiano Ronaldo während dem Velo-Ausflug mit seiner Familie. - Instagram/@cristiano

Das Wichtigste in Kürze

  • Cristiano Ronaldo zeigt sich auf Instagram während einer Velotour mit seiner Familie.
  • Der Re-Start in der italienischen Serie A erfolgt am 20. Juni.

Cristiano Ronaldo ist zurück in Italien. Und das ist auch nötig. Denn am Donnerstagabend verkündete Italiens Sportminister Vincenzo Spadafora, dass die Serie A am 20. Juni fortgesetzt werden kann.

Unterstützen Sie den Neustart in der Serie A?

Bevor es allerdings auf dem Platz wieder ernst gilt, geniesst der Portugiese die Zeit mit seiner Familie. Zusammen mit Freundin Georgina Rodriguez begab sich der Fussballer auf eine Velotour. Mit dabei, auch seine zwei Söhne sowie die beiden Töchterchen.

Cristiano Ronaldo und Söhnchen Mateo albern rum. - Instagram/@cristiano

Auf Instagram postete der 35-Jährige und stolze Familienvater einen Schnappschuss des Familienausflugs.

Cristiano Ronaldo à la LeBron James

Nach seiner Rückkehr aus Portugal begab sich Ronaldo in Turin in Quarantäne. Seit letzter Woche befindet er sich allerdings wieder im Trainings Camp von Juventus Turin. Seine Treffsicherheit hat der Superstar trotz der Corona-Pause nicht verloren.

Ein von Juventus auf Twitter veröffentlichtes Video zeigt, wie er den Ball mit Leichtigkeit in einen Basketball-Korb lupft.

In der Serie A sind noch zwölf Spieltage zu absolvieren. Ronaldos Juventus Turin peilt den neunten Meistertitel in Serie an. Die Alte Dame hat als Leader auf den ersten Verfolger Lazio Rom aktuell einen Punkt Vorsprung.

Mehr zum Thema:

Serie A Juventus Instagram Twitter Lazio Rom Ronaldo