Im Halbfinal-Rückspiel bezwingt Juventus Turin die AC Florenz zu Hause mit 2:0. Somit steht die «Alte Dame» im Final der Coppa Italia.
ac florenz
Die Spieler von Juventus Turin jubeln nach dem 2:0-Halbfinalsieg im Coppa Italia gegen AC Florenz am 20. April 2022 in Turin. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Am gestrigen Mittwoch hat Juventus Fiorentina mit 2:0 aus dem Coppa-Wettbewerb gekickt.
  • Bereits beim Hinspiel gewannen die Piemonteser mit 1:0.
  • Im Finalspiel am 11. Mai im Stadio Olimpico wird Juve gegen Inter Mailand antreten.

Juventus Turin hat den Final um den italienischen Fussball-Pokal erreicht. Die «Alte Dame» hat somit weiterhin die Chance auf einen erneuten Erfolg im Coppa Italia. Nati-Star Denis Zakaria spielt genauso wie Ex-FCB-Star Arthur Cabral durch.

Der Rekordmeister gewann am Mittwochabend sein Halbfinal-Rückspiel gegen die AC Florenz mit 2:0 (1:0). Schon das Hinspiel in Florenz hatten die Turiner mit 1:0 für sich entschieden.

ac florenz
Federico Bernardeschi bejubelt sein Tor beim Halbfinal-Heimspiel der Coppa Italia gegen AC Florenz am 20. April 2022. - Keystone

Gegen die zunächst überlegenen Gäste traf Federico Bernardeschi in der 32. Minute. Danilo (90.+4) besorgte in der Nachspielzeit den Endstand gegen AC Florenz.

Juventus Turin gegen Inter Mailand

Im Endspiel am 11. Mai in Rom trifft Juve auf Inter Mailand, das einen Tag zuvor den Stadtrivalen AC mit 3:0 bezwungen hatte.

Welche Mannschaft gewinnt die Coppa Italia im Final am 11. Mai in Rom?

Mehr zum Thema:

Inter Mailand Denis Zakaria Danilo FC Basel Juventus