Claudia Norberg fahre den teuren BMW von Ex Michael Wendler. Doch anscheinend gehört das Auto jemand anderem – möglicherweise ihrem neuen Freund.
Claudia Norberg
Der Wendler hat Laura, hat nun Claudia Norberg auch eine neue Liebe? - Instagram, Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Claudia Norberg wurde trotz Schulden in Florida in einem teuren BMW gesehen.
  • Dieser gehört einem deutschen Luxus-Autohändler und Millionär.
  • Herrscht zwischen den beiden etwa mehr als nur eine Freundschaft?

Schon länger wird über das Luxusleben von Claudia Norberg (50) in den USA gemunkelt. Denn eigentlich ist die Exfrau von Michael Wendler (49) hoch verschuldet. 3,2 Millionen Franken ist sie im Minus, muss von 1270 Franken pro Monat leben.

Trotzdem geniesst sie das Leben in Florida. Vor rund einem Monat wurde sie in einem teuren BMW X6 gesehen – einem 81'000-Franken-Auto. Dieses soll ihr der Ex Michael zur Verfügung gestellt haben.

michael wendler
Claudia Norberg soll in Florida einen neuen Freund haben. - Instagram

Doch wie die «Bild» berichtet, gehört der Schlitten gar nicht dem Wendler. Der wahre Besitzer soll Hubertus Freiherr von Falkenhausen (56) sein. Der deutsche Millionär lebt seit zehn Jahren in Florida und verdient sein Geld mit dem Verkauf von Luxusautos.

Doch wie kommt die Reality-TV-Teilnehmerin an den Wagen des Millionärs? Nun, was zwischen den beiden herrscht, soll mehr als nur eine Freundschaft sein. So wird in Cape Coral, wo Norberg lebt, gemunkelt, dass sie ein Paar seien.

Claudia Norberg soll einen neuen Freund haben – nur ein Gerücht oder die Wahrheit?

Weder Claudia noch Hubertus waren erreichbar oder bereit, sich dazu zu äussern, so die «Bild».

Mehr zum Thema:

Michael Wendler Franken Verkauf BMW