Nach dem Tod von Queen Elizabeth verliert ein enger Kumpel von Prinz William den Job. Damit verschwindet auch seine angebliche Affäre von der Bildfläche.
Prinz William
Prinz William soll eine Affäre mit Rose Hanbury, Kates ehemaliger bester Freundin, gehabt haben. - keystone / dukas
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Williams Ex-Affäre Rose Hanbury sieht man künftig wohl nicht mehr im Palast.
  • Denn ihr Gatte David George Cholmondeley ist seinen Job im Königshaus los.
  • Ob sich Kate Middleton bereits ins Fäustchen lacht?

Mit dem Tod der Queen (†96) ändert sich in der britischen Monarchie so einiges. Nicht nur die Thronfolge sieht nun anders aus. Gleich mehrere Royals erhielten neue Titel und damit auch neue Aufgaben.

Doch für andere ging das weniger glimpflich aus. So verloren langjährige Angestellte nun ihre Jobs. Dazu gehört auch David George Cholmondeley (62), ein guter Freund von Prinz William (40). Der Marquess ist seinen Posten als Lord Great Chamberlain los.

Hanbury
David ist fortan nicht mehr Lord Chamberlain. - Twitter / Canellelabelle

Brisant: Ausgerechnet der Ehefrau von David, Rose Hanbury (38), wird eine Liebelei mit William nachgesagt. Und nicht nur das: Die Britin und Kate Middleton (40) sollen einst beste Freundinnen gewesen sein. Hui!

Kate middleton rose Herzogin
Rose Hanbury (links), Prinz William und Kate Middleton. Die Gerüchte über den Seitensprung soll Meghan Markle gestreut haben.
Rose Hanbury Herzogin Kate
Geizte nicht mit ihren Reizen: Eines der seltenen Fotos von Rose Hanbury (l.) aus dem Jahre 2007. Neben ihr eine unbekannte Modelfreundin. Rose gehörte zu den engsten Freundinnen von Kate.
William Kate
Hatten Rose und William tatsächlich eine Romanze?

Nun wird man die beiden künftig aber wohl weniger oft im Palast zu Gesicht bekommen. Jetzt, da King Charles auf dem britischen Thron sitzt, ist das Amt an Rupert Carrington (73) übergegangen.

Immerhin eine dürfte sich über diesen Wechsel freuen: Williams Gattin Kate.

Verfolgen Sie das Leben der britischen Royals?

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Kate Middleton King Charles Royals Jobs Prinz William Queen Tod