Alle Hoffnungen zerstört: Deshalb gratuliert Prinz William seinem Bruder Harry so nüchtern wie noch nie.
Prinz Harry, Prinz William
Lange her: Prinz Harry und Prinz William gut gelaunt in trauter Zweisamkeit. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Prinz Harry feierte am 15. September seinen 37. Geburtstag.
  • Bruder William und Frau Kate gratulierten – nüchtern.
  • Ein Beweis, wie zerrüttet die Beziehung zwischen den Brüdern ist.

Die Hoffnung stirbt zuletzt. Doch bei diesen beiden scheint das Thema Versöhnung mal wieder in weite Ferne gerückt zu sein!

Dass das Verhältnis von Prinz William (39) und Prinz Harry (37) seit Monaten schwierig ist, ist kein Geheimnis. Doch immer wieder keimt die Hoffnung auf, die zerstrittenen Brüder könnten sich doch noch wieder vertragen.

Prinz William Prinz Harry
Bei Prinz Harry (r.) und Prinz William läuft es seit Längerem schon nicht mehr rund. Auf der Gedenkfeier ihres verstorbenen Mamis traten die beiden als Einheit auf. - keystone

Zuletzt sah es auf der Gedenkfeier von Prinzessin Diana (1961-1997) nach einem zarten Annäherungsversuch aus. Doch nun, pünktlich zu Prinz Harrys 37. Geburtstag, ist die Kluft nicht mehr zu übersehen.

Denn statt ein gemeinsames Bild zu posten, halten es Prinz William und Herzogin Kate (39) zum Ehrentag eher nüchtern.

Prinz William und Kate posten ein Bild von Harry mit dem Zusatz: «Happy Birthday Prinz Harry!» Kurz und bündig ...

Prinz William Prinz Harry
So sah der Geburtstagsgruss von Prinz William und Herzogin Kate dieses Jahr für Prinz Harry aus – nüchtern. - Twitter

Schaut man sich die letzten Geburtstage des Prinzen an, sahen die offiziellen Glückwünsche von Kate und William noch herziger aus.

Im letzten Jahr gab es ein gemeinsames Bild mit dem Zusatz: «Wir wünschen Prinz Harry einen sehr schönen Geburtstag

Prinz William Prinz Harry
Im letzten Jahr gab es noch ein gemeinsames Bild der drei. - Twitter

Ein Jahr weiter zurück, postete William sogar noch ein inniges Bild mit seinem geliebten Bruder Harry zusammen.

Prinz William Prinz Harry
Prinz Williams Geburi-Gruss an Harry vor zwei Jahren. - Twitter

Royal-Autor Duncan Larcombe weiss, wieso es dieses Jahr so nüchtern ist. Gegenüber der «Sun» sagt er: «Die knappe Geburtstagsnachricht von William dient als Beweis dafür, dass das Eis zwischen den Brüdern immer noch nicht aufgetaut ist.»

Und Larcombe spricht weiter: «Die diesjährigen Wünsche zeigen, wie sehr sich die Beziehungen zwischen den beiden sich bekriegenden Clans verschlechtert haben.»

Was halten Sie von der kurzen Geburi-Nachricht von Prinz William und Herzogin Kate?

Mehr zum Thema:

Prinz Harry Geburtstag Prinz William