Die Netflix-Serie «The Crown» über die britischen Royals wird in der letzten Staffel in den frühen 2000ern enden. Damit wird Prinz Harry verschont!
The Crown Prinz Harry
Die Netflix-Serie «The Crown» läuft seit 2017 und erzählt die brisantesten Geschichten der britischen Royals. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Prinz Harry hatte in der jüngeren Geschichte der Royals einiges für Aufregung gesorgt.
  • In seinen jüngeren Jahren etwa mit seinen Party-Exzessen, später mit dem Megxit.
  • Beim Netflix-Hit «The Crown» wird diese Zeitspanne jedoch nicht abgehandelt.

Die Netflix-Serie «The Crown» sorgt schon seit einiger Zeit für Furore in Grossbritannien. In breiter Länge werden dort nämlich die Kontroversen und Familienfehden der Royals abgehandelt. Die Serie wird vom Königshaus geächtet.

Die fünfte Staffel steht in den Startlöchern und handelt von den Jahren 1991 bis 1996. Es soll auch noch eine sechste Staffel geben, die in den frühen 2000er-Jahren enden wird. Anschliessend soll Schluss sein.

Prince Harry Markle Home
Prinz Harry und Meghan Markle: Der Megxit wird nicht Teil «The Crown» sein. - keystone

Die Netflix-Serie endet also in einer Zeit enden, wenn Prinz Harry (36) und Prinz William (39) noch Teenager waren. Mit anderen Worten: Das Megxit-Drama um Prinz Harry (36) und Meghan Markle (39) wird in der Serie nicht behandelt. Damit wird den Fans von «The Crown» einen der umstrittensten Handlungsstränge der jüngeren Geschichte verwehrt.

Die ausführende Produzentin Suzanna Mackie erklärte gegenüber «Broadcast» am Donnerstag die Beweggründe von Serienmacher Peter Morgan: «Er ist der Meinung, dass es mindestens zehn Jahre braucht, um etwas in einem historischen Kontext zu sehen.»

Auch Prinz Harry und das Nazi-Kostüm wird nicht behandelt

Der Serienmacher selbst hatte sich in der Vergangenheit erleichtert gezeigt, dass er die jüngsten Royal-Ereignisse nicht verarbeiten muss. Gegenüber «T&C» sagte er: «Die Geschichte von Prinz Harry und Meghan Markle ist noch lange nicht vorbei.»

Ob der Mega-Deal der Sussexes mit Netflix etwas mit der Entscheidung der Verantwortlichen zu tun hat? Darüber lässt sich nur spekulieren. So oder so dürfte sich Prinz Harry über die Neuigkeit freuen.

Prinz Harry
Prinz Harry verkleidet als Nazi auf der Titelseite von «The Sun». - Keystone

Denn nicht nur der Megxit wird aussen vorgelassen, auch seine kontroverse Party-Zeit wird in der Serie nicht behandelt. Viele dürften sich beispielsweise noch an die Nazi-Uniform erinnern, die der damals 20-Jährige zu einer Kostümparty trug...

Mehr zum Thema:

Meghan Markle Prinz William Royals Prinz Harry Netflix