Durch Papa Prinz Harry trägt auch Söhnchen Archie Blaublut in sich. Doch seine Klassenkameraden wissen davon bisher noch nichts.
Prinz Harry
Archie besucht in den USA eine Kita. Doch von seinem Blaublut wissen die Gspändli nichts. - twitter / keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Archie (2) besucht in Kalifornien mittlerweile eine Kita.
  • Seine Schulfreunde haben jedoch keine Ahnung, dass er ein Royal ist.
  • Auch Papa Harry – der ihn jeweils bringt und abholt – kennen sie nicht.

Seit rund einem Jahr hausen Meghan Markle (40) und Prinz Harry (37) nun im kalifornischen Montecito. Der mittlerweile zweijährige Archie besucht dort bereits eine Kita – und hat auch schon ein paar Freunde gefunden. Dass die aber mit einem waschechten Blaublüter spielen? Davon haben die übrigen Kids «keine Ahnung».

Gegenüber «The Mirror» plauderte ein anderes Elternteil aus: «Harry bringt Archie oft hin und holt ihn wieder ab. Er scheint ein guter Vater zu sein. Alle Eltern haben Harry und Meghan entspannt empfangen, ohne viel Aufhebens zu machen. Und für die anderen Kinder ist Archie einfach einer von ihnen.»

meghan markle
Meghan Markle und Prinz Harry wurden am 6. Mai 2019 Eltern von Söhnchen Archie.
meghan markle
Meghan Markle mit Sohn Archie auf dem Arm.
Meghan Markle Prinz Harry
Meghan Markle und Prinz Harry leben in Kalifornien.

Die Kita legt den Fokus bewusst auf «emotionale Kompetenz». Man kann andere Sprachen lernen, tanzen oder musizieren. Zudem helfen die Schüler tatkräftig beim Anbau und Ernten von Gemüse mit.

Wären Sie gerne ein Royal?

Unter Archies Klassenkameraden tummeln sich vermutlich auch andere Promi-Kinder. Schliesslich ist Montecito der Stars-Hotspot schlechthin. Trotzdem: Dass einer von ihnen der Urenkel von Queen Elizabeth (95) ist, weiss angeblich niemand.

Meghan MArkle
Meghan Markle zeigt zusammen mit Prinz Harry ihren Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor Königin Elizabeth II. (M), dem Herzog von Edinburgh (l) und ihrer Mutter, Doria Ragland (2.v.r).
prinz harry
Prinz Harry mit seinem Sohn Archie Mountbatten-Windsor auf dem Arm. (Archivbild)
Meghan Harry
Das erste Bild mit Töchterchen Lilibet. Söhnchen Archie (2) hat nun die gleichen Haare wie sein Papa.

«Sie wissen nicht, dass seine Eltern königlich sind, und es würde sie wahrscheinlich auch nicht interessieren. Es sei denn, Meghan wäre eine Disney-Prinzessin», scherzt der Insider.

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Meghan Markle Disney Baby Sussex Vater Queen Prinz Harry