Noch vor Erscheinen senkt Amazon den Preis drastisch. Das Enthüllungsbuch von Prinz Harry und Meghan Markle gibts zum Sonderpreis von rund 13 Pfund.
Meghan Markle
Meghan Markle und Prinz Harry distanzierten sich immer wieder öffentlich von der Biografie. - dpa
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 11. August erscheint das Buch von Prinz Harry und Meghan Markle im Fachhandel.
  • Auf Amazon wurde bereits jetzt der Preis des Buches massiv gesenkt.

In weniger als einem Monat soll es erscheinen: Das lang ersehnte Buch «Finding Freedom» von Prinz Harry und Meghan Markle.

Doch bevor es überhaupt in die Regale kommt, hat Amazon bereits drastisch am Preis geschraubt. Der Onlineversand-Händler hat den Preis des Buches von knapp 24 Franken auf 16 Franken gesenkt. So schreibt es die «Daily Mail».

Auch in Deutschland ist das Buch auf Amazon für rund 16 Euro (rund 17 Franken) erhältlich. Es soll ab 11. August erhältlich sein. In die Schweiz unterhält das Unternehmen von Jeff Bezos keinen eigenen Online-Auftritt.

finding freedom
"Finding Freedom" ist in Deutschland für rund 16 Euro erhältich. - Screenshot Amazon.de

Das Buch mit dem Titel «Finding Freedom: Harry and Meghan and the Making of a Modern Royal Family» (etwa; Freiheit finden: Harry und Meghan Markle und die Entstehung einer modernen königlichen Familie) schildert die Ereignisse, die die junge Familie zum «Megxit» veranlasste.

Wahrheit über Prinz Harry und Meghan Markle

Dazu hatten die Autoren Omid Scobie und Carolyn Durand Kontakt mit über 100 Personen. Laut Quellen sollen sie die Sussexes in einem positiven Licht darstellen.

prinz harry meghan markle
Das Enthüllungsbuch von Prinz Harry und Meghan Markle ist seit dem 11. August erhältlich. - Screenshot/Keystone

«Unsere Mission wurde von dem Wunsch motiviert, eine genaue Version ihrer Reise zu erzählen und endlich die Wahrheit von falsch berichteten Geschichten zu präsentieren», so Scobie und Durand in einer Pressemitteilung.

So soll laut dem Buch nicht etwa Meghan Markle die treibende Kraft hinter dem Bruch mit der Königs-Familie gewesen sein. Offenbar wollte stattdessen Prinz Harry den Wechsel in die Vereinigten Staaten vollziehen.

Mehr zum Thema:

Jeff Bezos Franken Amazon Euro Prinz Harry