Die Gerüchteküche um Meghan Markle brodelt einmal mehr. Spekulationen zufolge soll die Herzogin an einer eigenen Beauty-Linie arbeiten.
Meghan Markle
Geht Meghan Markle unter die Beauty-Unternehmerinnen? - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Meghan Markle will wohl zur Unternehmerin werden.
  • Es wird gemunkelt, dass die Herzogin eine eigene Beauty-Linie herausbringt.
  • Gleich mehrere Hinweise deuten darauf hin.

Die Hinweise verhärten sich!

Ein Royal wollte Meghan Markle (40) nicht länger sein. Schnell einmal kehrte sie mit Gatte Prinz Harry (37) dem Palast den Rücken. Doch nun wird getuschelt, dass die Herzogin als Unternehmerin durchstarten will. Und zwar in der Beauty-Szene!

Meghan Markle
Meghan Markle.
meghan markle harry
Prinz Harry und Meghan Markle wohnen in den USA.
meghan markle
Meghan Markle war früher Schauspielerin.

Laut der «Sun» besuchten die Ex-Königlichen im Frühling mehrmals das Haus von Bill Guthy. Der Geschäftsmann ist Co-Gründer der Marketing-Firma Guthy-Renkers. Das Verdächtige? Das Unternehmen ist auf Kosmetik- und Fitnessprodukte spezialisiert.

Prinz Harry meghan
Prinz Harry und Meghan Markle.
Meghan Markle
Meghan Markle sorgt für Getuschel.
william und kate
Meghan und Harry steigen in Tonga in ihren Privatjet ein.

Zudem weiss die «Dailymail»: Die abtrünnigen Königlichen flogen während ihrer New-York-Reise mit einem Privatjet der Kosmetik-Firma rum. Nur Zufall – oder doch ein weiterer Hinweis?

Schliesslich haben es ihr bereits viele Promis vorgemacht. Ob Heidi Klum (48), Jennifer Lopez (52) oder Cindy Crawford (55) – sie alle brachten bereits eine eigene Kosmetik-Linie heraus.

Würden Sie etwas aus Meghans Beauty-Linie kaufen?

Mehr zum Thema:

Jennifer Lopez Prinz Harry Heidi Klum Promis Meghan Markle