Bei die «Geissens» zeigt sich Carmen Geiss stets top gestylt. Ohne Make-up ist die 56-Jährige kaum wiederzuerkennen.
Nachricht aus dem Krankenhaus - Instagram: @carmengeiss_1965

Das Wichtigste in Kürze

  • Carmen Geiss meldet sich ungeschminkt aus dem Spital zu Wort.
  • Für ihren natürlichen Auftritt erntet die zweifache Mama viel Lob.

«Die Geissens»-Star Carmen Geiss (56) liebt den Luxus. Auf Instagram bekommen die Fans die Millionärsgattin stets perfekt gestylt. Nun meldet sich die Blondine mit einer wichtigen Nachricht an ihre Fans – und das komplett ungeschminkt!

«Heute melde ich mich mal aus dem Krankenhaus», sagt die Frau von «Robeeert» Geiss (57) mit ernster Miene. Doch kein Grund zur Sorge: Die «Geissens» sind nur für einen «General Check» in der Klinik.

carmen geiss die geissens
Carmen Geiss liebt den Luxus.
Robert und Carmen Geiss
Das Millionärsehepaar Robert und Carmen Geiss sitzt bei einem Fototermin des TV-Senders RTL II auf einem Sofa.
geissens
.Davina (links) und Shania mit Mama Carmen und Papa Robert.

Ab einem gewissen Alter sei es sehr wichtig, sich auch mal komplett untersuchen zu lassen. «Man bringt ja auch sein Auto in die Werkstatt, um zu schauen, ob auch alles in Ordnung ist. So machen wir das hier auch», erklärt sie.

Für ihren Natur-Look erntet die 56-Jährige viel Lob. «Auch ungeschminkt bist du schön», schwärmt ein User. Ein anderer staunt: «Ohne Filter fast nicht erkannt, aber finde ich gut! Endlich mal Natura.»

Gehen Sie öfters ungestylt aus dem Haus?

Mehr zum Thema:

Instagram Natur Geissens