Sobald Prinz Charles auf dem Thron sitzt, wird es einige radikale Änderungen geben. Meghan Markle und Prinz Harry könnten davon besonders betroffen sein.
meghan markle
Prinz Charles will Harry und Meghan loswerden, sobald er König ist. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit Prinz Charles als König beginnt eine neue Ära für die britische Königsfamilie.
  • Unter anderem möchte der Thronfolger den Kreis der Royals enger schnüren.
  • Prinz Harry und Meghan Markle könnten so endgültig «ausscheiden».

Prinz Charles (72) wird seiner Mutter Queen Elizabeth II. (95) auf den Thron folgen. Wann das der Fall sein wird, ist noch nicht bekannt. Klar ist allerdings bereits, dass der Prince of Wales einige einschneidende Veränderungen vornehmen wird!

Prinz Charles
Queen Elizabeth II. und Prinz Charles. - keystone

Wie bereits allgemein bekannt ist, möchte Charles eine kleinere Monarchie. Genau aus diesem Grund könnten Meghan Markle (39) und Prinz Harry (36) künftig ganz weg vom Royal-Fenster sein.

Meghan markle
Prinz Harry und Meghan Markle – werden ihnen bald die königlichen Titel entzogen? - Keystone

Meghan Markle soll «ausscheiden»

Dieser Meinung ist die Royal-Biografin Angela Levin, wie sie im Gespräch mit der britischen Show «talkRADIO» verrät. Charles wolle die «Monarchie verkleinern, um Geld zu sparen».

meghan markle
Angela Levin kennt sich gut mit den britischen Royals aus. - Youtube/ @ talkRADIO

Deshalb werde der Thronfolger einen Schlussstrich unter das Drama um Meghan Markle ziehen: «Das könnte der Zeitpunkt sein, an dem Harry und Meghan als Mitglieder der königlichen Familie ausscheiden.»

prinz harry meghan markle
Ein Bild aus besseren Zeiten: Meghan Markle, Prinz Harry und Queen Elizabeth II. - dpa

Glauben Sie, Prinz Charles wäre der Rolle des Königs gewachsen?

Levin glaubt, dass der Kreis der hochrangigen Royals danach enger geschlossen wird. Nur noch Charles, Camilla (73), William (38) und Kate (38) mit ihren Kindern sollen demnach als hochrangige Mitglieder gelten.

meghan markle
Prinz William, Herzogin Kate, Prinz Charles und Herzogin Camilla sollen künftig der Kern der Royals bilden. - Keystone

Sie ist auch der Meinung, dass Prinz Charles einige Veränderungen im geschäftlichen Leben der Royals machen könnte. Die Autorin könne sich gut vorstellen, dass die Mitglieder der königlichen Familie bald auch richtige Jobs haben werden.

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Prinz Charles Prinz Harry Camilla Mutter Prince Royals Queen Jobs Meghan Markle