Bei vielen kommt Prinz Harry nach seinem Royal-Aus nicht mehr so gut an. Besonders zwei Verwandte hegen einen Groll gegen ihn.
prinz harry
Harrys Tante Prinzessin Anne (r.) und Sophie von Wessex, die Frau seines Onkels Edward (l.), straften ihn mit Ignoranz ab. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Nach seinem Aus sind viele Mitglieder der Königsfamilie nicht gut auf Harry zu sprechen.
  • Besonders Prinzessin Anne und Sophie straften den Prinzen mit Missachtung.

Meghan Markle (39) und Prinz Harry (36) haben es sich mit der britischen Königsfamilie verscherzt. Aktuell sieht es zwar so aus, als sei eine Versöhnung zwischen Harry und Bruder Prinz William (38) in greifbarer Nähe.

Prinz Harry Prinz William
Prinz Harry und Prinz William plauderten nach Beerdigung. - Screenshots Youtube

Doch bei zwei Personen ist der abtrünnige Royal allerdings definitiv unten durch: Prinzessin Anne (70) und Sophie, Gräfin von Wessex (56), haben wenig Sympathien für den Royal-Aussteiger.

prinz harry
Prinzessin Anne (l.) und Gräfin Sophie (r.) sind Prinz Harry nicht mehr wohlgesinnt. - Keystone

Laut der royalen Biografin Angela Levin sollen die Frauen Harry bei Prinz Philips (†99) Beerdigung die kalte Schulter gezeigt haben. Das enthüllt sie im Gespräch mit der britischen Show «talkRADIO».

prinz harry
Angela Levin packt über Prinzessin Anne und Gräfin Sophie aus. - Youtube/ @talkRADIO

Vertrauen zu Prinz Harry erschüttert

«Einige wollten nicht einmal mit ihm reden», sagt sie. Darunter seien auch die beiden Frauen gewesen, die Prinz Harry sogar «ignoriert» hätten.

Prinz Harry
Prinz Harry zieht eine Grimasse. - AP Photo

Können die Royals Prinz Harry jemals wieder vertrauen?

Die Autorin kann sich eine Versöhnung mit den Royals dennoch gut vorstellen. Sie glaubt allerdings, dass «die Beziehungen niemals so wie früher» sein werden.

Prinz Harry meghan markle
Prinz Harry & Meghan sind nach ihrem Oprah-Interview (l.) unbeliebt wie nie. - Keystone/Getty Images

Sie sieht den grössten Knackpunkt beim Vertrauen: «Die Frage stellt sich, ob man ihm noch vertrauen kann. Besonders wenn man bedenkt, dass er alles Meghan erzählt und sie danach einen PR-Stunt daraus macht.»

Mehr zum Thema:

Meghan Markle Prinz William Royals Prinz Harry