Am Samstag herrschte in Richtung Nord des Gotthard aufgrund der vielen Ferien-Heimkehrer bis zu elf Kilometer Stau.
stau gotthard
Am Samstag kam es zu elf Kilometer Stau vor dem Gotthard. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit dem Ende der Ferien nimmt der Rückreiseverkehr aus dem Süden zu.
  • Am Samstag stauten sich die Ferienrückkehrer auf der A2 auf bis zu elf Kilometer.

Ferienreisende habe sich am Samstag beim Gotthard-Strassentunnel gedulden müssen. In Richtung Nord erreichte die stehende Autokolonne elf Kilometer.

Die Staulänge betrug auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Nord zwischen Faido und Airolo um 13.15 Uhr elf Kilometer, wie den Verkehrsmeldungen des Touring-Clubs der Schweiz (TCS) zu entnehmen war.

Damit betrug die Wartezeit vor dem Gotthard-Strassentunnel bis zu zwei Stunden und zehn Minuten.

Mehr zum Thema:

Autobahn Ferien A2 Gotthard Stau