Sara Hector (29) jubelt über ihren Sieg im zweiten Riesenslalom von Courchevel (F). Beste Schweizerin ist Michelle Gisin (28) auf Rang zehn.
Sara Hector
Sara Hector triumphiert in Courchevel. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Sara Hector gewinnt den Riesen von Courchevel vor Mikaela Shiffrin.
  • Michelle Gisin wird als beste Schweizerin Zehnte.
  • Camille Rast überzeugt wie bereits am Dienstag. fährt auf Platz 12.

Der Sieg in Frankreich geht an die Schwedin Sara Hector vor der Vortagessiegerin Mikaela Shiffrin. Dritte wird Marta Bassino aus Italien. Beste Schweizerin ist Michelle Gisin. Sie klassiert sich auf dem zehnten Rang.

Sara Hector
Am Dienstag wird Sara Hector noch Zweite (vor Michelle Gisin) – am Mittwoch gewinnt sie den zweiten Riesenslalom von Courchevel. - Keystone

Auch Camille Rast unterstreicht ihre starke Form! Am Dienstag fährt sie auf den neunten Platz, heute landet die Walliserin erneut in den Top-15, wird Zwölfte.

Trauen Sie Michelle Gisin eine Medaille an den Olympischen Spielen zu?

Im Weltcup der Frauen geht es nach Weihnachten in Lienz (Ö) weiter. Dort stehen je ein Riesenslalom und ein Slalom auf dem Programm.

Mehr zum Thema:

Mikaela Shiffrin Riesenslalom Weihnachten Slalom Michelle Gisin