Der ehemalige Ski-Fahrer Marcel Hirscher wird dieser Jahr beim Motorrad-Rennen «Red Bull Erzbergrodeo» an den Start gehen.
erzbergrodeo
Marcel Hirscher wird am Erzbergrodeo teilnehmen. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Der ehemalige Skifahrer Marcel Hirscher wird am diesjährigen Erzbergrodeo teilnehmen.
  • Der Österreicher freut sich auf die Herausforderung beim Motorrad-Rennen.
  • Das Event findet vom 16. bis 19. Juni in Eisenerz in Österreich statt.

Der ehemalige Ski-Olympiasieger und Weltmeister Marcel Hirscher geht dieses Jahr beim Erzbergrodeo an den Start. Der Österreicher wird das erste Mal beim Motorrad-Rennen im steirischen Eisenerz in Österreich dabei sein. Gegenüber der «Kronen Zeitung» hat der Hobby-Motorrad-Geländefahrer seine Vorfreude für das Event ausgedrückt.

«Schon mit 15 Jahren habe ich mit meinen Freuden darüber gesprochen, irgendwann mal daran teilzunehmen. Und jetzt ist es endlich so weit. Der Respekt für die Herausforderung ist sehr gross bei mir. Aber das Erzbergrodeo hatte für mich schon immer eine riesige Faszination», so der 33-Jährige.

Das Rennen wird vom 16. bis 19. Juni zum 26ten Mal stattfinden.

Mehr zum Thema:

Red Bull Marcel Hirscher Ski