Der FC Basel kommt zum Start in die erste Europa-Conference-League-Saison nur zu einem Teilerfolg. Bei Qarabag Agdam erkämpfen die Bebbi ein 0:0-Remis.
FC Basel Qarabag Agdam
Wouter Burger (FC Basel) gegen Abdellah Zoubir (Qarabag Agdam) in der Europa Conference League. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FC Basel kommt auswärts gegen Qarabag Agdam (AZE) zu einem 0:0-Remis.
  • Mit dem Punkt sind die Bebbi auswärts in Aserbaidschan noch gut bedient.
  • Vor allem in der Defensive muss Basel hart für das Unentschieden arbeiten.

Als Gruppenfavorit ist der FC Basel in die Europa Conference League gestartet. Nach dem ersten Spieltag muss der einzige Schweizer Vertreter im neuen UEFA-Bewerb aber mit einem 0:0-Unentschieden zufrieden sein.

Was halten Sie von der neuen Europa Conference League?

Und damit ist Basel auswärts beim aserbaidschanischen Spitzenclub Qarabag Agdam noch gut bedient. Vor knapp 30'000 Zuschauern in Baku müht sich Basel gegen stark auftretende Gastgeber zu einem torlosen Punktgewinn.

FCB in Baku von Anfang an in Bedrängnis

Den besseren Start erwischen die Hausherren, die den FCB früh unter Druck setzen. Nach zehn Minuten muss Heinz Lindner erstmals einschreiten. Einen Abschluss von Qarabags Jaime entschärft der Österreicher aber sicher.

FC Basel Qarabag Agdam
Heinz Lindner (FC Basel) hält gegen Qarabag Agdam in der Europa Conference League einen Ball. - keystone

Basel braucht eine Weile, um in die Partie zu finden, bleibt aber gegenüber den aggressiv auftretenden Hausherren im Hintertreffen. Für Entlastung aufseiten der Schweizer sorgt hauptsächlich ein Abschluss von Dan Ndoye kurz vor der Pause.

Auch nach dem Seitenwechsel startet Qarabag besser in die Partie, kommt gleich zu einer gefährlichen Chance. Und die Aserbaidschaner halten den Druck auf die FCB-Defensive mit körperbetontem, schnellem Angriffsspiel aufrecht.

Ein hart erkämpfter Punkt in Aserbaidschan

Der FC Basel hält aber das Auswärts-Unentschieden aber mit einer kampfbetonten Leistung fest. Die beste Chance vereitelt Lindner nach 84 Minuten mit einem Weltklasse-Reflex. Und in der Nachspielzeit kratzt der FCB-Goalie einen Zoubir-Kopfball noch von der Linie.

Conference League Gr. HSpSNUTorePkt
1.Qarabag Agdam LogoQarabag Agdam43018:310
2.FC Basel LogoFC Basel42028:48
3.Omonia Nikosia LogoOmonia Nikosia40223:82
4.Kairat Almaty LogoKairat Almaty40314:81

Mit dem Punkt auswärts beim nominell stärksten Gruppengegner kann man in Basel wohl gut leben. Die Devise ist klar – auswärts nicht verlieren, zuhause gewinnen und sicher in die K.o.-Phase einziehen.

Mehr zum Thema:

FC Basel