Die Schweizer Nati unterliegt England im Testspiel mit 1:2. Die mitgereisten Fans der Eidgenossen sorgen im Wembley mit einem speziellen Banner für Aufsehen.
Schweizer Nati
Die Fans der Schweizer Nati erlauben sich im Wembley einen Seitenhieb in Richtung Italien. - instagram/433

Das Wichtigste in Kürze

  • Italien verpasst die WM in Katar nach dem 0:1 gegen Nordmazedonien.
  • Anhänger der Schweizer Nati verhöhnen den Nachbarn deswegen beim Spiel gegen England.
  • Bei der 1:2-Niederlage im Wembley halten die Fans einen provokatives Google-Plakat hoch.

Trotz ansprechender Leistung zieht die Schweizer Nati am Samstagabend gegen England den Kürzeren. Im Wembley unterliegt die Yakin-Elf mit 1:2, nachdem Embolo seine Farben in der ersten Halbzeit noch in Führung gebracht hatte.

Schweizer Nati
Breel Embolo jubelt über seinen Treffer zum 1:0 im Spiel gegen England.
Schweizer Nati
Englands Torschütze Luke Shaw (2.v.r.) nimmt die Gratulationen seiner Teamkollegen entgegen.
Nati
Harry Kane verwandelt den Penalty zum 2:1.
Xherdan Shaqiri
Xherdan Shaqiri zeigt für die Schweizer Nati gegen England ein starkes Spiel.
Remo Freuler im Duell mit Englands Phil Foden.
Remo Freuler im Duell mit Englands Phil Foden.
Schweizer Nati
Die beiden Trainer unter sich: Gareth Southgate und Murat Yakin.

Nicht nur die Stars auf dem Platz sorgen in London für Spektakel. Auch die Fans auf der Tribüne gehen ab – insbesondere eine Gruppe Anhänger der Schweizer Nati.

Foto geht viral

Beim Spiel halten diese nämlich einen Banner hoch, mit einem Seitenhieb in Richtung Italien! Darauf ist ein Google-Screenshot zu sehen. In der Suchleiste steht: «Italien Weltmeisterschaft Katar 2022». Als Korrekturvorschlag ist weiter unten aufgelistet: «Meinten Sie die Schweiz?»

Schweizer nati
Der Fan-Block der Schweizer Nati am Samstagabend im Wembley in London. - keystone

Das Bild von der Aktion geht in den sozialen Medien viral. Es wird unter anderem vom bekannten Fussball-Account «433» auf Instagram gepostet. Nach wenigen Stunden haben es über 1,5 Millionen (!) User gelikt.

Hintergrund der Geschichte ist das erneute WM-Aus der Italiener. Die «Squadra Azzurra» hat sich am Donnerstag den Traum von der Weltmeisterschaft 2022 mit einem 0:1 gegen Nordmazedonien verspielt. Das freut einige Nati-Fans offenbar besonders.

Wie finden Sie die Aktion der Nati-Fans?

Mehr zum Thema:

Instagram Google Schweizer Nati