UFC-Star Conor McGregor sorgt auf Instagram mit einer Bildstrecke aus Miami für Aufsehen. Er postet oberkörperfreie Fotos im Rolls Royce – mit Joint im Mund.
Conor McGregor
Conor McGregor gönnt sich in seinem Rolls Royce einen Joint. - Instagram / @thenotoriousmma

Das Wichtigste in Kürze

  • Conor MC Gregor meldet sich mit einer Protz-Bildstrecke auf Instagram.
  • Dabei sitzt der 33-Jährige oberkörperfrei im Rolls Royce und zeigt seine Muskeln.
  • Ausserdem ist er mit Joint im Mund zu sehen und prahlt in der Bildbeschreibung.

Conor McGregor ist nicht unbedingt dafür bekannt, der zurückhaltende Typ zu sein. Nun hat der UFC-Star sein Image mit dem nächsten Protz-Auftritt auf Instagram untermauert. Er postet eine Bildstrecke, wie er halbnackt in einem Rolls Royce sitzt.

Bild mit Joint am Steuer

Auf einigen der Bilder zeigt er seinen Bizeps, auf einem anderen steckt er sich einen Joint in den Mund. Der 33-jährige Ire schreckt ganz offensichtlich vor gar nichts zurück. Unterwegs ist er auf den Bildern in Miami. Dort hätte ihm eine einjährige Haftstrafe gedroht, wenn er mit Joint am Steuer erwischt worden wäre.

Das ist dem MMA-Kämpfer aber herzlich egal. Er untertitelt das Bild mit dem Text: «Ich bin reicher als alle anderen beim UFC. Ich bin Rick Ross, rolle in Miami herum und bin der Reichste in der UFC-Geschichte.»

Was halten Sie von Conor McGregor?

Und weiter: «Einfach wow. Kneif mich, ich bin so mächtig. Rolls Royce Miami.» Noch vor wenigen Wochen war der Ire zum Ehrenbürger der wohl bekanntesten Stadt Floridas ernannt worden.

McGregor kuriert Fussverletzung aus

In einem Kampf hat man den UFC-Star seit Juli nicht mehr gesehen. Er kuriert immer noch eine komplizierte Fussverletzung aus. Seine beiden Kämpfe in diesem Jahr hat er gegen Dustin Poirier verloren. Zuletzt gab es Gerüchte, dass Conor McGregor im kommenden März zurückkehren könnte.

Mehr zum Thema:

Instagram Rolls Royce