Einige Fans der Queen werden anlässlich ihres Thronjubiläums die Chance bekommen, gemeinsam mit Prinz Charles und Herzogin Camilla das Brot zu brechen.
Prinz Charles und Herzogin Camilla
Prinz Charles und Herzogin Camilla - imago/i Images

Das Wichtigste in Kürze

  • Prinz Charles und Herzogin Camilla spielen beim Platinjubiläum eine besondere Rolle.
  • Fans werden die Ehre erhalten, mit ihnen an Jubiläumsessen zu speisen.
  • Gleich zwei solche Anlässe wird das Königpaar besuchen.

Schon in wenigen Tagen steht es an, das viertägige Fest anlässlich des Platinjubiläums von Queen Elizabeth II. (96). Zu Ehren der Königin und ihren 70 Jahren auf dem Thron veranstalten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger Jubiläumsessen und Tee-Partys.

Gut 85'000 Briten haben sich für derartige Veranstaltungen angemeldet, wie «bbc.com» vermeldet. Zumindest zwei der Feste werden laut des Berichts von besonderen Gästen besucht – Prinz Charles (73) und Herzogin Camilla (74).

Das royale und zukünftige Königspaar werde demnach zunächst einem Lunch einen Besuch abstatten. Dieses wird inmitten des Cricket-Stadions The Oval im Süden Londons abgehalten. Danach geht es für den Prinz von Wales und seiner Ehefrau noch in die Grafschaft Berkshire. Dort soll nahe von Schloss Windsor ebenfalls ein Jubiläumsschmaus stattfinden.

In Seifenoper darauf vorbereitet

Ein wenig konnten sich Prinz Charles und Camilla auf die Events vorbereiten – und zwar als Schauspieler. Bereits im März haben sie einen Gastauftritt in der seit über 35 Jahren laufenden britischen Kultseifenoper «EastEnders» aufgezeichnet.

Auch in der Spezialfolge, die pünktlich am 2. Juni ausgestrahlt wird, sind die beiden Ehrengäste auf einem Strassenfest anlässlich des Jubiläums. In der Serie wird das von der Figur Mick Carter (Danny Dyer, 44) geschmissen. Dieser ist ob seiner Stargäste natürlich Stolz wie Bolle.

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Schauspieler Queen Prinz Charles Camilla