Prinz Andrew steht das Wasser bis zu Hals. Sein mutmassliches Missbrauchs-Opfer Virginia Giuffre klagt ihn an. Nun soll ihm die Anwältin von Weinstein helfen.
prinz andrew
Die Ex-Anwältin von Harvey Weinstein eilt Prinz Andrew zur Hilfe. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein mutmassliches Opfer von Prinz Andrew klagt ihn wegen Missbrauchs an.
  • Um ihm aus dem Schlamassel zu helfen, wurde eine Star-Anwältin zurate gezogen.
  • Blair Berk hat bereits Filmmogul und Sex-Täter Harvey Weinstein vertreten.

Langsam, aber sicher wird es eng für Prinz Andrew (61). Virginia Roberts Giuffre (37), ein mutmassliches Opfer des Royals, hat eine millionenschwere Klage gegen ihn einzureichen.

In der Anklageschrift behauptet die heute 37-Jährige, vom Pädophilen Jeffrey Epstein (†66) an Andrew «für Sex ausgeliehen» worden zu sein. Damals war sie 17 Jahre alt.

Prinz Andrew
Virginia Giuffre wirft Prinz Andrew Missbrauch vor.
elisabeth ii.
Die britische Königin Elisabeth II. und ihr Sohn Prinz Andrew.
Prinz Andrew Jeffrey Epstein
Prinz Andrew im Jahr 2001 mit der damals 17-jährigen Virginia Roberts. Im Hintergrund Epsteins frühere Freundin Ghislaine Maxwell.

Um sich aus dem Schlamassel zu retten, greift Andrews Team zu drastischen Massnahmen: Seine Vertreter haben Kontakt zu Star-Anwältin Blair Berk (57) aufgenommen, wie «The Sun» berichtet.

Die Juristin hat bereits zahlreichen Promis bei ihren Scherereien geholfen. Einer ihrer brisantesten Klienten: Harvey Weinstein (69). Sie wurde 2017 engagiert, bevor er wegen der Vergewaltigungsvorwürfe verhaftet wurde.

Blair Berk (r.) bei der Verteidigung von Musiker Cee-Lo Green 2013.
Harvey Weinstein
Film-Mogul Harvey Weinstein wurde im Februar 2020 zu 23 Jahren Haft verurteilt.
Der australische Schauspieler Mel Gibson im Gerichtssaal 2011. Er war einer von Blair Berks Star-Klienten.
Lindsay Lohan wurde ebenfalls vertreten durch Berk. Gegen sie wurde unter anderem wegen Trunkenheit am Steuer ermittelt.

Neben dem in Ungnade gefallenen Filmmogul vertrat Blair Berk auch andere Hollywood-Grössen. Mel Gibson (65) nahm ihre Dienste in Anspruch, nachdem er mit antisemitischen Hasstiraden aufgefallen ist.

Auch Skandal-Schauspielerin Lindsay Lohan (35) und Rapper Kanye West (44) zählen zu ihren ehemaligen Kunden. Ob Berk Prinz Andrew aus der Patsche helfen kann?

Mehr zum Thema:

Harvey Weinstein Mel Gibson Kanye West Hollywood Wasser Promis Royals Klage Prinz Andrew