Die 'Bridgerton'-Darstellerin hat sich ein neues Serienprojekt geangelt. In ‚Exciting Times‘ wird ihr Charakter in eine Dreiecksbeziehung verwickelt.
Pete Davidson
Der Comedian traff sich auch mit der «Bridgerton»-Hauptdarstellerin Phoebe Dynevor. - Bang

Phoebe Dynevor spielt die Hauptrolle in der neuen Amazon-Serie ‚Exciting Times‘. Die britische Schauspielerin wurde dank ihrer Rolle der Daphne in der Erfolgsserie ‚Bridgerton‘ bekannt. Nun hat sich die 26-Jährige das nächste Rollenangebot gesichert. Die Serie ‚Exciting Times‘ basiert auf dem gleichnamigen Roman der irischen Autorin Naoise Dolan, der in Deutschland im März dieses Jahres unter dem Titel ‚Aufregende Zeiten‘ erschien. Darin geht es um die Irin Ava, die in Hongkong Englisch unterrichtet und mit dem reichen Banker Julian anbändelt, bei dem sie kostenlos wohnen darf. Dann verliebt sie sich allerdings in die Anwältin Edith und wird in eine Dreiecksbeziehung verwickelt.

Phoebe Dynevor wird laut ‚Deadline‘ nicht nur die Hauptrolle übernehmen, sondern auch als ausführende Produzentin am Projekt beteiligt sein. Als weitere Produzenten werden Buchautorin Naoise Dolan und Drehbuchautor Cooper Raiff aufgeführt, sowie Teddy Schwarzman, Ben Stillman und Michael Heimler von Black Bear Pictures. Die Produktionsfirma hatte sich die Verfilmungsrechte bereits vor Erscheinen des Buchs gesichert. Die Regie soll von Raiff übernommen werden.

Mehr zum Thema:

Hongkong Amazon