Er wird König von England werden. Doch Prinz Harry und Meghan Markle werden nach Prinz Charles' Krönung nicht mit vom Buckingham Palast Balkon winken.
Meghan Markle
Prinz Charles wird ohne Prinz Harry und Meghan Markle nach seiner Krönung vom Balkon winken müssen. - Getty Images

Das Wichtigste in Kürze

  • Prinz Charles wird König von England werden.
  • Nicht mit vom Balkon winken werden Prinz Harry und Meghan Markle.
  • Charles will die Monarchie verschlanken.

Es wird der grösste Tag seines bisherigen, royalen Lebens. Und einer wird nicht mit dabei sein …

… zumindest nicht mit auf dem Balkon des Buckingham Palasts. Die Rede? Ist von Prinz Charles (73) und seinem Sohn, Prinz Harry (37).

Wenn Charles zusammen mit Herzogin Camilla (74) eines Tages die Nachfolge von Queen Elizabeth II. (95) antreten wird, wird ihn das Volk standesgemäss auf dem Balkon feiern. Neben ihm stehen werden an diesem Tag Prinz William (39), Herzogin Kate (40) und deren drei Kinder.

Meghan Markle Queen Charles
Von links: Queen Elizabeth, Prinz Charles, seine Frau Camilla, Prinz William und Kate. - dpa

«Prinz Harry und Meghan Markle werden an diesem Tag nicht mit dort oben stehen», so ein Royal-Experte zum englischen «Mirror».

Der Grund? Prinz Charles hat schon lange angekündigt, die Monarchie zu verschlanken. «Er will seine Krönung nicht annähernd so teuer werden lassen, wie die seiner Mutter

Queen Elizabeth Prinz Charles
Am 2. Juni 1953 wurde Elizabeth zur Königin von England gekrönt. Irgendwann werden Prinz Charles und Camilla ihr nachfolgen. - Hulton Archive/Getty Images

1953 winkte die Queen mit zahlreichen Brautjungfern und ihrer Familie von Buckingham Palast. Kostenpunkt damals: Rund zwei Millionen Franken. Heute würde diese Zeremonie wohl um die 60 Millionen Franken kosten, meint der Experte.

Prinz Harry wird nicht nach Charles' Krönung vom Balkon winken...

So teuer darf und soll es bei Charles' Krönung keinesfalls werden. «Es wurde vorgeschlagen, dass die Gästeliste nur ein Viertel der Zahl der Gäste von 1953 betragen wird.»

Und es werden weit weniger Mitglieder der königlichen Familie selbst dabei sein. «Prinz Charles wird eine abgespeckte Monarchie zur Schau stellen», so der Experte.

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Prinz Charles Prinz William Prinz Harry Franken Camilla Mutter Queen Meghan Markle