Im Verleumdungsprozess von Johnny Depp gegen Amber Heard sagte Depps Ex-Freundin Kate Moss im Mai unter Eid aus.
kate moss
Kate Moss sagte im Depp-Heard-Prozess unter Eid aus. - POOL/AFP
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • In Johnny Depps Prozess hat seine Ex-Freundin Kate Moss ausgesagt.
  • Amber Heard behauptete Depp hätte Kate Moss die Treppe heruntergestossen.
  • Dem widersprach das Model und begründet dies nun in einem Interview mit BBC.

In den 90er Jahren führten Kate Moss (48) und Johnny Depp (59) vier Jahre lang eine Beziehung. Das Model sagte im Mai bei Depps Verleumdungsprozess gegen seine Ex-Frau Amber Heard (36) unter Eid aus.

Moss widersprach der Behauptung der Schauspielerin, dass der Hollywoodstar sie während ihrer Beziehung die Treppe hinuntergestossen habe.

amber heard
Johnny Depp kürzlich in London bei seinem Konzert mit Jeff Beck.
Johnny Depp
Depp nach der Urteilsverkündung.
Johnny Depp
Der Schauspieler wirkte nach dem Urteil sichtlich erlöst und gut gelaunt.
Johnny Depp
Johnny Depp reiste für die Urteilverkündung nicht in die USA. Er feierte in einem Pub in Newcastle.
Johnny Depp
Johnny Depp in der Royal Albert Hall auf der Bühne.

«Ich kenne die Wahrheit über Johnny», erklärte Moss nun in der Sendung «Desert Island Discs» von BBC Radio 4. «Ich weiss, dass er mich nie die Treppe hinuntergestossen hat. Ich musste die Wahrheit sagen.»

Generell glaube Kate Moss «an die Wahrheit und ich glaube an Fairness und Gerechtigkeit». Auch dem Designer John Galliano (61) stand die Britin bei, als dieser 2011 wegen rassistischer Beleidigungen verurteilt wurde.

Kate Moss
Kate Moss sagte im Verleumdungsprozess von Johnny Depp gegen Amber Heard vor Gericht aus. - keystone

«Ich weiss, dass John Galliano kein schlechter Mensch ist – er hatte ein Alkoholproblem, und die Menschen verändern sich.»

Die meisten Menschen seien nicht sie selbst, wenn sie trinken. «Sie sagen Dinge, die sie nüchtern nie sagen würden», erklärte Moss.

Kate Moss spricht von beängstigender Situation

Moss sprach zudem von einer beängstigenden Situation, die sie als junges Model erlebt hat. Sie traf einen Mann, der sie für einen BH-Katalog fotografieren wollte. «Ich war wahrscheinlich erst 15 und er sagte: ‹Zieh dein Oberteil aus›», so Moss.

Haben Sie den Prozess zwischen Amber Heard und Johnny Depp verfolgt?

«Ich zog mein Oberteil aus, ich war damals sehr schüchtern, was meinen Körper anging, und er sagte: ‹Zieh deinen BH aus.›» Doch sie habe gespürt, dass etwas nicht stimmte. «Also nahm ich meine Sachen und rannte weg.»

Mehr zum Thema:

Amber Heard Johnny Depp BBC Kate Moss