So war das nicht gedacht! «OnlyFans»-Bilder von Michael Wendler und Laura Müller schaffen es kostenfrei ins Netz. Jetzt droht Ärger.
Michael Wendler
Michael Wendler und Laura Müller leben in den USA. - RTL

Das Wichtigste in Kürze

  • Michael Wendler und Laura Müller sind auf der Plattform «OnlyFans» zu finden.
  • Für den Inhalt müssen die Fans der beiden allerdings bezahlen.
  • Nun sind Bilder von der Plattform kostenfrei im Netz zu finden. Ein NoGo für das Paar.

Es sollte ihre neueste Einnahmequelle werden…

Doch ihre eigenen Fans machen Schlagerstar Michael Wendler (49) und Ehefrau Laura Müller (21) einen Strich durch die Rechnung.

Statt eine hübsche Summe auf der Plattform «OnlyFans» zu bezahlen und sich über mehr-oder-weniger-sexy-Bilder zu freuen, wird die Bezahlschranke ausgetrickst.

Immer mehr Fans der Auswanderer verbreiten die Bezahlbilder einfach so im Netz. Und das stösst anscheinend nicht nur Michael Wendler bitter auf, sondern auch Laura.

Auf dem Account des Paares ist nun deshalb folgendes zu lesen. «Alle auf diesem Konto veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich urheberrechtliches Material der Eigentümer Laura Müller und Michael Norberg.»

Wie empfinden Sie die Ansage von Michael Wendler und seiner Laura?

Und weiter: «Abonnenten dürfen keine Inhalte von OnlyFans oder privaten Konten verteilen oder veröffentlichen. Einschliesslich Fotos, Videos und andere Inhalte, die hier gepostet werden.»

Drohen Michael Wendler und seine Laura nun etwa ihren eigenen Fans? Scheint so. Denn bei Nichtbeachtung würde sicher eine rechtliche Konsequenz drohen.

Mehr zum Thema:

Michael Wendler