Prinz William macht aktuell wegen Prinzen Harry vieles durch. Gemeinsam mit seinen Kindern versucht er, den Familien-Zoff hinter sich zu lassen.
prinz william
Prinz William führt seine Kinder George und Charlotte langsam in ihre späteren Aufgaben ein. - Facebook/ @princessDianaLegacy1

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit Bruder Harry und seinen Palast-Attacken hat Prinz William viel um die Ohren.
  • Bei einem Event mit seinen ältesten Kindern verbringt er einige unbeschwerte Momente.

Ach, wie süss! Am Sonntag zeigten sich die Royals bei einem offiziellen Anlass – Jung und Alt gemeinsam. Prinz William (39) läutete gemeinsam mit seinen ältesten zwei Sprösslingen den Beginn eines Spendenlaufs ein.

prinz william
Prinz William zeigte sich gemeinsam mit seinem Sohn George und seiner Tochter Charlotte.
Im Casual-Look zeigen sich die Royals beim Event.
william
Mit diesem süssen Abgang verabschiedeten sich die jungen Royals von ihrem offiziellen Anlass.

Dabei fällt auf: Dem Thronfolger ist nichts von seinen aktuellen Familienproblemen anzumerken – im Gegenteil. Mit seinen Kindern Prinzen George (7) und Prinzessin Charlotte (6) teilte er einige unbeschwerte Momente. Vom Drama mit Skandal-Bruder Prinzen Harry (36) ist ihm nichts anzumerken.

Prinz William steht royaler Showdown bevor

Erst vor Kurzem wurde enthüllt, dass William seinen Bruder aus dem Kensington-Palast geschmissen haben soll. Dem Thronfolger riss nach den Mobbing-Vorwürfen von Personal-Mitarbeitenden gegen Schwägerin Meghan Markle (39) der Geduldsfaden.

Können Sie nachvollziehen, weshalb Prinz William Harry und Meghan aus dem Palast geworfen hat?

Bald treffen die Brüder bei der Statuen-Enthüllung ihrer Mutter Diana (†36) wieder aufeinander. Bisher ist kein Zeichen für Versöhnung erkennbar. Dennoch: Bis zum royalen Showdown ist noch etwas Zeit – und William geniesst diese in vollen Zügen.

prinz charles
Prinz William wurde mit Glückwünschen überschüttet. - Instagram/ @dukeandduchessofcambridge

Denn gestern feierte der künftige König seinen 39. Geburtstag. Auf Instagram bedankte er sich für die zahlreichen Glückwünsche.

Mehr zum Thema:

Prinzessin Charlotte Meghan Markle Geburtstag Instagram Mobbing Mutter Royals Prinz William