Herzogin Kate ist ein wahrer Familienmensch. Seit Monaten kann sie allerdings ihre Eltern nicht mehr sehen. Dies macht ihr schwer zu schaffen.
herzogin kate
Kate, ihre Schwester Pippa (links) und Mutter Carole (rechts) am Tag der Royal-Hochzeit, - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Herzogin Kate leidet unter der Corona-Krise.
  • Die Frau von Prinz William hat ihre Eltern schon lange nicht mehr gesehen.

Gemeinsame Ausflüge, Lachen, Zeit miteinander verbringen. Das ist seit Wochen schon nicht mehr möglich für die Frau von Prinz William, Herzogin Kate (beide 38) und ihrer Familie.

Mama Carole (65) und Papa Michael Middleton (71) schützen sich nicht nur wegen der Corona-Krise. Die beiden wohnen auch nicht gerade um die Ecke ihrer Tochter und der drei Enkelkinder Prinz George (6), Prinzessin Charlotte (5) und Prinz Louis (2).

Herzogin Kate
Herzogin Kates Eltern Michael und Carole Middleton bei der Taufe des kleinen Prinzen Louis vor zwei Jahren. - Keystone

Carole und Michael Middleton wohnen in der malerischen Grafschaft Berkshire im Süden Englands. Kate, William und die Kinder hingegen weiter östlich im Lande.

Bei ihrem kürzlich offiziellen Besuch in einem Gartencenter offenbarte Herzogin Kate, wie schlimm diese Situation für sie ist. Im Gespräch mit Patsy und Mike Thompson (beide 85) soll Kate laut dem englischen «Mirror» Folgendes gesagt haben.

Herzogin Kate Prinz Wiliam
Carole und ihr Mann Michael Middleton. - Keystone

«Ich habe meine Familie noch nicht getroffen, da sie ungefähr drei Stunden entfernt in Berkshire wohnen. Ich habe sie also nicht gesehen und ich vermisse sie wirklich sehr.»

Wann Kate und ihre kleine Familie mal wieder die Grosseltern zu Gesicht bekommen? Steht noch nicht fest. Erst kürzlich klagte auch Prinz Charles (71) sein Leid, dass er es sehr bedauern würde, keine Zeit mit der Familie verbringen zu können.

Prinz Charles
Prinz Charles vermisst seine Enkel, wie hier Prinz George. - Instagram/clarencehouse

Auch Charles und seine Frau, Herzogin Camilla (72), leben seit Beginn der Corona-Krise isoliert in ihrem Schloss in Schottland.

Mehr zum Thema:

Prinz William Prinz George Prinzessin Charlotte Prinz Charles Camilla Coronavirus