Meghan Markle und Prinz Harry als Sitznachbarn? Für Passagiere eines Fluges von New York nach Los Angeles wurde diese Vorstellung Realität.
meghan markle
Meghan und Harry auf dem roten Teppich. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Wollen Prinz Harry und Meghan mit ihrem Umweltsünder-Image aufräumen?
  • Die Sussex wurden auf einem Linienflug gesichtet.

Umweltaktivismus geht anders ... Prinz Harry (37) und Meghan Markle (40) bekommen immer wieder für ihre Vielfliegerei aufs Dach. So flogen die Sussex' im Sommer 2019 innert elf Tagen viermal (!) im Privatjet.

meghan markle prinz harry
Prinz Harry und Meghan Markle wurden im August 2019 als Klimaheuchler entlarvt.
prinz harry meghan
Der britische Prinz Harry, Herzog von Sussex, und seine Frau Meghan reise gerne per Privatjet.
Prinz Harry Meghan Markle
Prinz Harry und Meghan Markle steigen in Beverly Hills in einen teuren SUV.
Prinz Harry Meghan
Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle.

Doch nun ist Schluss damit. Für ihre Heimreise von New York ins heimische Kalifornien wurde das abtrünnige Herzogenpaar auf einem stinknormalen Linienflug gesichtet.

Ein Passagier teilte ein Foto von Harrys Hinterkopf auf Facebook und schrieb dazu: «Ok, das mag unglaublich klingen und ich konnte kein gutes Foto machen ... aber Prinz Harry und Meghan waren auf unserem Flug nach LA letzte Nacht!»

Von Meghan Markle sieht man auf dem Fotos nichts. Die Passagierin weiter: «Wir wurden ungefähr 20 Minuten vor unserer Abflugzeit aufgehalten und sie haben sich auf die letzten zwei Sitze geschlichen. Wir waren geschockt, dass wir so nah dran waren und die gleiche Luft atmen wie unsere geliebten Royals

Scheint so als hätten sich die Sussex' die Umwelt-Vorwürfe zu Herzen genommen ...

Wären Sie gerne Mal mit Harry und Meghan im gleichen Flugzeug?

Mehr zum Thema:

Prinz Harry Facebook Royals Meghan Markle Umwelt