Thomas Gottschalk ersetzt Dieter Bohlen bei den «DSDS»-Liveshows. Drei ehemalige Kandidaten meckern nun über die Jury ohne den Pop-Titan.
dsds dieter bohlen
«DSDS»-Juror Dieter Bohlen. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die «DSDS»-Jury scheint ohne Dieter Bohlen nicht bei allen gut anzukommen.
  • Drei ehemalige Kandidaten wettern über die improvisierte Jury mit Thomas Gottschalk.
  • Sie finden, dass die Jury die Halbfinalisten zu wenig kritisiert hat.

Am Samstag flimmerte die erste «DSDS»-Liveshow über die Bühne. Chefjuror Dieter Bohlen (67) war aus offiziell gesundheitlichen Gründen nicht dabei. Er soll sich das Halbfinale nicht einmal im Fernsehen angesehen haben.

thomas gottschalk
Dieter Bohlen und Thomas Gottschalk kennen sich schon lange. - Keystone

Moderations-Legende Thomas Gottschalk (70) ersetzte den Pop-Titan. Somit sass er neben Maite Kelly und Mike Singer am Jury-Pult. Dieses neue Trio erntet allerdings nicht nur Lob für die Show.

DSDS Dieter Bohlen
Sängerin Maite Kelly, Moderator Thomas Gottschalk und Sänger Mike Singer stehen vor dem Halbfinale der Castingshow «DSDS» auf der Bühne. Gottschalk nimmt in den diesjährigen Final-Shows den - dpa

Die ehemaligen Kandidaten Kilian Imwinkelried (25), Katharina Eisenblut (26) und Lucas Lehnert (28) verfolgten die Sendung per Livestream auf Instagram. Und: Sie vermissen Bohlen bereits nach einer «DSDS»-Show.

Vor allem seine fiesen Sprüche werden vermisst. Ohne ihn werde kein «Klartext» gesprochen, so die Ex-Kandidaten.

dsds dieter bohlen
Kilian Imwinkelried postet über sein Aus bei der Castingshow.
dsds dieter bohlen
Katharina Eisenblut bedankt sich nach ihrem «DSDS»-Aus bei ihren Mitstreitern.
Lucas Lehnert
Lucas Lehnert war bereits in der 10. Staffel bei «DSDS» dabei.

Katharina Eisenblut sagt im Stream: «Wenn er etwas gut fand, hat er das gesagt. Wenn er etwas nicht gut fand, hat er das auch gesagt. Und jetzt hier, das ist alles ‹gut›.»

Verstehen Sie die Kritik an der improvisierten «DSDS»-Jury?

Lucas Lehnert bezeichnet die Kritik der Jury als «Weichwascherei». Man müsse schliesslich auch guten Sängern Kritik geben.

Ob sich die Jury die Kritik zu Herzen nimmt, wird sich im Finale zeigen.

Mehr zum Thema:

Thomas Gottschalk Instagram DSDS Dieter Bohlen