Das Jahr 2021 liessen die Schweizer Promis in der Wärme oder im Schnee, gemütlich oder im Club, mit feinem Essen oder mit Pillen ausklingen.
Silvester
Die Schweizer Promis genossen an Silvester Feuerwerk, feines Essen und Sonnenschein. (Symbolbild) - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Schweizer Promis feierten den Jahreswechsel und lassen ihre Fans daran teilhaben.
  • Xenia Tchoumitcheva und Jonny Fischer geniessen die Wärme, Christina Luft den Schnee.
  • Ein Ex-Bachelor muss wegen Krankheit zuhause bleiben und Medikamente nehmen.

Das Jahr 2021 ist Geschichte. 2022 ist da. Dies feierten auch die Schweizer Promis – auf ganz unterschiedliche Weise.

Sänger Luca Hänni und Freundin Christina Luft verbrachten den letzten Tag des Jahres bei strahlendem Wetter in Adelboden. Am Tag rutschte die Tänzerin auf dem Davoser Schlitten wortwörtlich ins neue Jahr. In der Nacht feierte das Paar ganz nostalgisch mit Tischbomben.

Auch Baschi und Alana Netzer zog es in die Berge: Sie verbrachten den Tag im Schnee in Gstaad und den Abend dann in einem Restaurant. Baschi wünschte seinen Fans zuvor von der Badewanne aus einen guten Rutsch.

Luca Hänni
Christina Luft und Luca Hänni verbrachten Silvester in Adelboden.
Christina luft
Am Abend liess das Paar die Tischbomben knallen.
Bachi
Baschi wünscht aus der Badewanne in Gstaad ein frohes neues Jahr.
Anja Zeidler
Anja Zeidler und Milan Anicic reisten für Silvester ins Tessin.
Anja Zeidler
Nach einem eleganten Essen gingen die beiden noch in einen Club.

Anja Zeidler blieb ebenfalls in der Schweiz: In Lugano genoss sie mit ihrem Partner Milan Anicic ein Abendessen in einem schicken Restaurant. Danach wollten sie eigentlich noch in einen Club gehen. Die Motivation dafür schien aber nicht allzu gross gewesen zu sein. Aber sie konnte sich doch noch dazu aufrappeln.

Nicht alle Promis feiern in der Schweiz: Chanelle Wyrsch war zuhause in ihrer Heimatstadt Köln. Zuerst gab es ein elegantes Essen, danach Party mit ihren Freundinnen.

Einige Schweizer zog es in die Wärme: Divertimento-Star Jonny Fischer und Ehemann Michi Angehrn sind schon seit einigen Tagen in Thailand. Das Feuerwerk verfolgten sie mit Champagner vom Pool aus.

Chanelle Wyrsch
Chanelle Wyrsch feierte den Jahreswechsel in Köln.
Jonny Fischer
Jonny Fischer und Ehemann Michi Angehrn verfolgten das Feuerwerk in Thailand vom Pool aus.
Xenia
Xenia Tchoumitcheva genoss an Silvester eine Kokosnuss in Dubai.

Und auch Model Xenia Tchoumitcheva verbringt Silvester in der Wärme: In Dubai genoss sie eine frische Kokosnuss am Strand unter Palmen.

Weniger schön schien der Jahreswechsel für Rafael Beutl gewesen zu sein: Er teilte auf Instagram ein Foto von Medikamenten. Der Ex-Bachelor war krank und schaute deshalb zuhause den Klassiker «Dinner for one».

Silvester
Rafael Beutls Silvester-Menü bestand aus Medikamenten. - Instagram

Mehr zum Thema:

Xenia Tchoumi Dinner for one Jonny Fischer Rafael Beutl Anja Zeidler Luca Hänni Feuerwerk Instagram Wetter Promis Silvester Baschi