STMicroelectronics kann positiv in die kommenden Monate gehen. Das Unternehmen profitiert von der grossen Computer-Chip-Nachfrage.
STMicroelectronics
Der Halbleiterhersteller STMicroelectronics erlebt erfolgreiche Monate. (Symbolbild) - Pixabay

Das Wichtigste in Kürze

  • STMicroelectronics profitiert vom anhaltenden Boom für Computer-Chips.
  • Das Unternehmen kann daher einen höheren Umsatz verbuchen.
  • Daher will der Halbleiterhersteller auch seine Investitionen anpassen.

Laut «finanzen.ch» ist die Stimmung bei STMicroelectronics zurzeit blendend. Das Unternehmen mit Sitz in Genf rechnet mit einem hervorragenden Geschäftsjahr. Grund dafür ist die hohe Nachfrage nach Computer-Chips.

Die Chips von STMicro werden in erster Linie in der Autoindustrie eingesetzt. Die Auto-Hersteller müssen teilweise ihre Produktion runterfahren, weil zu wenig Chips vorhanden sind.

STMicroelectronics erwartet Umsatzwachstum

Von dem profitiert der Konkurrent von Infineon. Das Unternehmen rechnet mit einem Umsatz-Wachstum von 22 Prozent. Aufgrund der guten Aussichten will das Unternehmen mehr investieren als bislang geplant.

Die guten Zahlen wirken sich auch auf die Aktien positiv aus. Der Wert klettert zurzeit in die Höhe und liegt bei 36,94 Euro.

Mehr zum Thema:

Euro Computer