Häufig sind Reparaturen an einem Elektroauto deutlich teurer als an anderen Autos. Grund dafür sind die teuren Teile, die in E-Autos verbaut werden.
elektroauto
Ein Elektroauto lädt auf einem Parkplatz vor dem BMW-Werk in Leipzig. - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Reparaturen sind an einem Elektroauto häufig teurer als bei anderen Autos.
  • Dies liegt an den häufig deutlich teureren Bauteilen in Elektroautos.

Reparaturen bei Elektroautos sind häufig deutlich teurer als Arbeiten an anderen Modellen, wie die NZZ schreibt. Schuld daran seien die teuren Bauteile in einem Elektroauto wie der Akku oder die Kabel.

Zusätzlich muss in einem Schadensfall häufig der ganze Akku ausgetauscht werden. Meist ist dies eine Vorgabe des Herstellers.

Keine höhere Brandgefahr bei Elektroauto

Es gebe aber keinen Nachweis, dass es mit Elektroautos mehr Unfälle gebe als mit anderen Autos. Dies sagt Carsten Reinkemeyer, Leiter der Sicherheitsforschung im Allianz Zentrum für Technik, zu der «NZZ». Auch bestehe keine erhöhte Brandgefahr bei Elektroautos in Vergleich mit anderen Autos.

Mehr zum Thema:

NZZ Elektroauto