Der Berner Sternenmarkt ist zurück. Letztes Jahr musste der Weihnachtsmarkt wegen des Coronavirus noch schliessen. Umso mehr freuen sich nun die Organisatoren.
Berner Sternenmarkt Coronavirus
Wegen der andauernden Corona-Pandemie mussten letztes Jahr viele Organisatoren ihre traditionellen Weihnachtsmärkte absagen. Nicht so in diesem Winter. Der Berner Sternenmarkt verkündete bereits sein Comeback. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Berner Sternenmarkt findet dieses Jahr vom 25. November bis zum 31. Dezember statt.
  • Damit feiert der Weihnachtsmarkt sein grosses Comeback nach dem letzten Corona-Winter.

In vier Monaten ist Weihnachten! Passend dazu kündigt der erste Schweizer Weihnachtsmarkt nun sein offizielles Comeback an.

«Fin der Bär vom Berner Sternenmarkt ist endlich aus seinem Winterschlaf erwacht!», heisst auf Instagram.

Sternenmarkt
Der Berner Sternenmarkt findet vom 25. November bis 31. Dezember statt – trotz des Coronavirus. - Instagram/@bernersternenmark

Nachdem der Hauptstadtmarkt letztes Jahr Corona-bedingt zu bleiben musste, ist die Freude bei den Organisatoren umso grösser. «Wir freuen uns so sehr auf die gemütliche Weihnachtszeit mit euch!»

Eröffnen werden sie am 25. November. Ab dann gibt es Glühwein, Lebkuchen und vieles mehr.

Mehr zum Thema:

Weihnachten Instagram Coronavirus Weihnachtsmarkt