Das Abenteuerspiel «Kena: Bridge of Spirits» begeistert momentan Spieler und Kritiker. Nun soll das Game vielleicht schon bald für Xbox und Switch erscheinen.
Kena Bridge of Spirits
Das offizielle Artwork zu Kena: Bridge of Spirits. - Ember Lab

Das Wichtigste in Kürze

  • «Kena: Bridge of Spirits» könnte es bald für Xbox und Nintendo Switch geben.
  • Das deutet zumindest Entwicklerstudio Ember Lab in einem Interview an.
  • Seit letzter Woche begeistert das Abenteuer-Game Spieler und Kritiker gleichermassen.

Seit seinem Release letzte Woche überzeugt das Abenteuerspiel «Kena: Bridge of Spirits» Spieler und Kritiker gleichermassen. Gelobt wurde vor allem die grandiose Disney-ähnliche Animation und die elegante Kampf-Mechanik.

Einziger Kritikpunkt: Das Action-Game gibt es nur für PlayStation und PC. Das könnte sich aber schon bald ändern.

Im Interview mit «SegmentNext» erklärt Josh Grier, COO des Entwicklerstudios Ember Lab: «Wir konzentrieren uns derzeit auf unsere Veröffentlichungen für PlayStation und den Epic Games Store, die zeitlich begrenzt und exklusiv sind. Nach der Markteinführung und einer Pause werden wir andere Plattformen in Betracht ziehen.»

Sobald das Entwicklerteam also mit dem Release durch ist, könnten vielleicht weitere Versionen für Nintendo Switch und Xbox folgen. Ember Lab denkt aber auch bereits an künftige Projekte, wie Grier andeutet.

Mehr zum Thema:

Nintendo Switch Playstation Nintendo Disney Xbox